Tutorial: Pergola ohne Lücken zwischen Säulen und Zäunen


Zäune über Säulen laufen lassen um eine Pergola zu gestalten, ohne dass zwischen ihnen eine Lücke verbleibt im Bau-Modus von Die Sims 3

Schwierigkeitsgrad: einfache Bautechnik

Säulen enden immer unterhalb der Decke, Zäune laufen hingegen oberhalb des Fußbodens. Überspannst du eine eine Fläche mit Zäunen (Darstellung von Balken), weisen diese immer eine Lücke zu darunter platzierten Säulen auf. Diese Lücke wird gewöhnlich mit einem Fußboden gefüllt. Ein Freisitz soll aber eben nicht mit einem Fußboden überdacht werden. Wir zeigen dir, wie du diese Lücke ohne die Benutzung von Fußböden schließen kannst!

1. Fläche mit Säulen und Zäunen überdachen

Ich habe einen sanierten Bauernhof mit Terasse plus Pergola ausgestattet. Wie du mehrere Säulen zu einer kombinieren kannst, erklärt ausführlich das Tutorial: Säulen mit beliebigen Längen und individuellem Aussehen.

Ich habe hier je eine Säule auf der Terasse mit einer Säule auf dem Grundstücksboden kombiniert. Dazu habe ich

  • die Säulen auf der Terasse platziert
  • den Zaun über ihnen gezogen
  • am Ende die Säulen auf dem Grundstücksboden gestellt

Zwischen den oberen Säulen und dem Zaun gibt es die unerwünschte Lücke:

2. Untergrund minimal anheben

Nun wähle ich das Gelände-Werkzeug > Gelände anheben und wähle eine mittelgroße Form. Mit dem mittelgroßen Pinsel klicke ich einmal auf den Boden. Auf die seichte Anhebung baue ich ein Stück Fundament:
Nun wird der Cheat ConstrainFloorElevation false benötigt. Mit dem Gelände-Werkzeug > Gelände begradigen ziehe ich vom erhöhten Fundamentstück ausgehend über alle Terassenteile, auf denen eine Säule steht.
Der Zaun wird mit angehoben, so dass sich die Lücke zu den Säulen vergrößert. Der Fuß der oberen Säulen verschwindet leicht im angehobenen Untergrund:

3. Säulen anheben

Um die Säulen anzuheben, nehme ich sie per Linksklick an die Maus, drücke dann aber gleich die Escape-Taste. Das platziert die Säule genau an dem Ort, wo ich sie aufgenommen habe. Ihre Höhe wird aber an den Untergrund angepasst.

Die Säulen stehen nun höher:

4. Untergrund auf alte Höhe absenken

Nun baue ich erneut ein Stück Fundament auf einen nicht erhöhten Grundstücksboden. Von dort aus bringe ich mit dem Gelände-Werkzeug > Gelände begradigen das Fundament der Terasse wieder auf seine alte Höhe, damit werden auch die abgehobenen Zäune wieder in ihre alte Position gebracht:
Die Säulen verbleiben hingegen in ihrer neuen Position und schließen so die Lücke zu den Zäunen:
Möchtest du im Nachhinein die Säulen versetzten, musst du die ganze Prozedur wiederholen.

Ebenerdige Pergola

Die Säulen der Pergola können auf die gleiche Weise auch direkt auf dem Grundstücksboden errichtet werden - platziere eine Säule, hebe das Terrain an, platziere eine zweite Säule auf der ersten und ebne das Terrain wieder ein:
Höhe von Säulen für ebenerdige Pergonla verändern

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!

Die Sims 3 Baututorials – Besondere Bautechniken und Grundstücke

Weiterführende Die Sims 3 Themen

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.