Die Sims 4 Kleinkinder 3


Die Sims 4 Kleinkindermit Kleinkindern spielen, Kinderbetreuung, Wonneproppen aufziehen und unterrichten, Bedürfnisse, Emotionen, Merkmale, Fähigkeiten, Möbel und Spielzeug – Kleinkinder in Die Sims 4

Spiel: Die Sims 4
Stand: Die Sims 4
Thema: Kleinkinder
Patch:
1.26.96.1010 (Mac Version 1.26.96.1210)

Mit dem Patch 1.26.96.1010 (Mac Version 1.26.96.1210) vom 12. Januar 2017 ist nach zweieinhalb Jahren endlich die fehlende Altersstufe Kleinkinder in das Die Sims 4 Grundspiel eingezogen! Wir zeigen dir, wie deine Sims ihrem Nachwuchs einen gelungenen Start bereiten können und was die süßen Wonneproppen alles anstellen können:

Außerdem auf simension:

Dir hat dieser Spielführer gefallen und/oder geholfen? Bitte unterstütze Fortbestand, freien Zugang und weitere Inhalte mit deiner Spende – Vielen Dank!

Bildergalerie Die Sims 4 Kleinkinder

Mit Kleinkindern spielen in Die Sims 4

Kleinkinder im Die Sims 4 Erstelle einen Sim (CaS) erstellen

Möchtest du mit Kleinkindern spielen, hast du die gleichen Möglichkeiten wie bisher auch schon für Babys und Kinder:

Merkmale für Kleinkinder in Die Sims 4

Die Sims 4 Kleinkinder-MerkmaleKleinkindern stehen acht ganz eigene Merkmale zur Auswahl. Mit ihnen kannst du die Lerngeschwindigkeit für einzelne Kleinkind-Fähigkeiten beschleunigen. Außerdem lassen sich Interessensschwerpunkte oder das Verhalten des Sims-Nachwuchses beeinflussen.

Leider musst du dich bei jedem Kleinkind für nur ein Merkmal entscheiden. Zur Auswahl stehen:

  • Albern
  • Anhänglich
  • Charmeur(in)
  • Engelsgleich
  • Heikel
  • Neugierig
  • Unabhängig
  • Wild

Eine detailiierte Übersicht zu allen Merkmalen findest du unter Die Sims 4 Kleinkinder-Merkmale. Hier findest du alle Die Sims 4 Merkmale für Kinder und alle älteren Sims.

Bedürfnisse von Kleinkindern in Die Sims 4

Bedürfnisse der Kleinkinder in Die Sims 4Im Großen und Ganzen haben die kleinen Sims die gleichen Bedürfnisse wie die Großen: Energie, Hunger, Blase, Hygiene und Spaß wollen gestillt werden. Anstelle des Sozial-Bedürfniss tritt beim Kleinkindern das Bedürfnis Achtsamkeit.

Achtsamkeit-Bedürfnis von Kleinkindern

Damit sich die Kleinen gut entwickeln müssen sie dauerhaft beaufsichtigt werden. Außerden sollten sorgsame Eltern viel mit ihrem Nachwuchs sprechen, gemeinsam spielen oder lernen. Das stärkt die Familienbande und die Kleinen fühlen sich geliebt und umsorgt.

Spaß-Bedürfnis von Kleinkindern

Richtig Spaß bekommen die Wonneproppen beim Spielen. Dabei ist egal, ob sie für sich oder gemeinsam spielen. Auch vorgelesen bekommen und Gute-Nacht-Geschichten wirken sich positiv auf den Spaß aus.

Energie-Bedürfnis von Kleinkindern

Kleinkinder können für kurze Zeiten sehr energetisch sein und ihre Eltern und Geschwister ganz schön auf Trapp halten. Aber die Energie hält nur kurz und schnell folgt müdes Quengeln. Die kleinen Sims benötigen wie echte Kleinkinder sehr viel Schlaf. Den Effekt verstärken die Entwickler noch dadurch, dass sie uns ausschließlich Kleinkinderbetten mit Energie: 1 zur Verfügung stellen.

Ältere Sims können die Kleinen ins Bett bringen und sie dort auch in den Schlaf lesen. Das fördert Fantasie und Spaß. Außerdem verbessert es die Beziehung zwischen beiden.

Außer im Bett kann der Nachwuchs auch ein Schläfchen auf einem Sofa halten. Richtig Ausschlafen ist hier aber nicht möglich. Sind Kleinkinder richtig müde, schlafen sie auch überall ein.

Hunger-Bedürfnis von Kleinkindern

Mit der Zeit werden die kleinen Sims hungrig. Sie können große Sims selber um Nahrung bitten oder es auch angeboten bekommen. Steht Essen herum, nehmen sie sich auch selbständig eine Portion und essen auch auf dem Boden sitzend.

Der Nachwuchs kann aber auch im Hochstuhl gefüttert werden. Hier macht es sich besser, wenn die Kleinen am Hochstuhl die entsprechenden Optionen wählen.

Wird das Füttern am Hochstuhl mit erwachsenen Sims gestartet, beginnt ein kompliziertes Tänzchen: Oft steht am Ende nur das Essen bereit oder das Kleinkind sitzt ohne alles im Hochstuhl. Oft muss Kind oder Nahrung mit einer erneuten Interaktion nachgeholt werden.

Blase-Bedürfnis von Kleinkindern

Sich kleiner und großer Geschäfte entledigen, geht auf zwei Wegen: Kleinkinder können dafür mit einer Selbstinteraktion ihre Windel benutzen. Das füllt das Blase-Bedürfnis senkt aber dafür die Hygiene über die Zeit drastisch ab. Bemerken Eltern die volle Windel schnell, reicht ein Wechsel der Windel. Ansonsten ist das Baden sinnvoller, ein zusätzlicher Windelwechsel ist dann nicht mehr nötig.

Besser als die Windel ist ein Töpfchentraining. Lasse deine Sims frühzeitig damit beginnen, die Kleinen bei niedrigem Blase-Bedürfnis auf das Töpfchen zu setzen. Ab Level 2 der Fähigkeit, können die Kleinen das Töpfchen auch selber nutzen.

Hygiene -Bedürfnis von Kleinkindern

Die Hygiene der Kleinen sinkt langsam und mit voller Windel schneller über die Zeit. Die Windel zu wechseln bringt ein kleines Plus auf die Sauberkeit. Doch richtig voll wird das Bedürfnur nur mit einem Bad oder einem Schaumbad.

Die Optionen zum Baden findest du an Badewannen sowohl bei großen Sims als auch bei Kleinkindern.

Interaktionen zur Kinderbetreuung in Die Sims 4

Betreuung von Kleinkindern in Die Sims 4

Bei den Interaktionen von großen Sims an Kleinkindern sind alle wichtigen Punkte der Kleinkinderversorgung unter dem Menüpunkt Kinderbetreuung zusammengefasst:

  • Ins Bett bringen / In Schlaf lesen mit Plus auf das Bedürfnis Energie
  • Getränk geben / Essen geben mit Plus auf das Bedürfnis Hunger
  • Baden / in Schaumbad baden mit Plus auf das Bedürfnis Hygiene
  • Windel wechseln (nur bei voller Windel) mit kleinem Plus auf das Bedürfnis Hygiene

Emotionen der Kleinkinder in Die Sims 4

Emotionen bei Kleinkindern in Die Sims 4

Genau wie alle älteren Sims haben auch die kleinen Sims Emotionen. Spielen, gutes Essen und eine schöne Umgebung machen sie Glücklich. Hunger, Müdigkeit und Vereinsamung machen sie je nach Merkmalen Wütend oder Traurig. Beim Spielen werden sie Verspielt und Bewegung erzeugt die Emotion Energiegeladen.

Andere Emotionen kommen seltener zum Tragen, einige entfallen sogar ganz. Kleinkinder können weder Benommen noch Beschämt werden. Zu ihrem Glück können sie auch die möglicherweise tödliche Steigerung der Emotionen Verspielt und Wütend nie erreichen.

Hier findest du unsere Übersicht über alle Die Sims 4 Emotionen.

Fähigkeiten für Kleinkinder in Die Sims 4

Kleinkinder-Fähigkeiten lernen in Die Sims 4

Mit dem Lernen von Fähigkeiten bauen Kleinkinder ihre Selbständigkeit aus: Sie können sich zunehmend selber um die Erfüllung ihrer Bedürfnisse kümmern. Kleinkinder können insgesamt fünf Fähigkeiten lernen:

  • Bewegung
  • Denken
  • Fantasie
  • Kommunikation
  • Töpfchen

Alle Fähigkeit haben fünf Level. Nur die Töpfchen-Fähigkeit wird schon mit der Vollendung des dritten Levels maximiert. Der Lernfortschritt der Fähigkeiten wird mit dem Geburtstag auf die zugehörigen Kinderfähigkeiten angerechnet. Hier findest du alle Details: Die Sims 4 Kleinkinder-Fähigkeiten.

Geburtstag feiern und zum Kind werden

Geburtstag der Kleinkinder feiern

Kleinkind hat Geburtstag: neue Simologie für das Kind wählenIrgendwann ist auch die schönste Zeit als Kleinkind vorbei und der Nachwuchs kann endlich eingeschult werden. Wenn du magst, können die Eltern eine Geburtagsparty organisieren, vergleiche Die Sims 4 Partys und Gesellschaftliche Ereignisse.

Der Geburtstag kann aber auch ganz klein nur im Kreise der Familie begangen werden. Lasse ein Familienmitgleid einen Kuchen backen und ihn mit Geburtstagskerzen verzieren.

Am einfachsten gestaltet sich das Älterwerden, indem dein Kleinkind am Kuchen um Hilfe beim Auspusten der Kerze bittet. Nachdem es hochgenommen wurde und die Kerzen ausgepustet hat, wächst es zum Kind heran. Jetzt kannst du ein Bestreben auswählen und ein passendes Merkmal für dein Simkind wählen.

Dir hat dieser Spielführer gefallen und/oder geholfen? Bitte unterstütze Fortbestand, freien Zugang und weitere Inhalte mit deiner Spende – Vielen Dank!

Möbel und Dekorationen für Kleinkinder in Die Sims 4

Möbel und Dekorationen für Kleinkinder in Die Sims 4

Mit Töpfchen, Bettchen und Hochstuhl lassen sich die Grundbedürfnisse der kleinen Sims besonders effektiv stillen. Das Töpfchen kombinierst du am besten mit einem Mülleimer auf der gleichen Etage, damit die Leerung zügig von statten geht.

Notfalls geht es aber auch ohne eigene Kindermöbel: Fehlt es deinem Haushalt an Simoleon, können deine Sims Windeln wechseln anstatt ein Töpfchen zu benutzen. Essen kann auch in die Hand gedrückt werden und geschlafen werden kann auch auf einem Sofa.

Um den Kleinen auch ausreichend Spaß und Förderung zukommen zu lassen, sind Spielzeug, Bauklötze und ein Puppenhaus sinnvolle Investitionen.

Das Tablet "Dreikäsehoch" für 500 Simoleon erlaubt als einziges Fähigkeitsobjekt das Erlernen aller Fähigkeiten außer der Töpfchen-Fähigkeit. Mit seinem eingeschränkten Unterhaltungswert für den Spieler empfiehlt es sich aber nur zum Ruhigstellen kleiner Nervensägen oder zum gezielten Lernen fehlender Fähigkeitslevel.

Sozialarbeiter holen unversorgte Kleinkinder aus dem Haushalt

Verwahrlosung von Kleinkindern in Die Sims 4

 

Anders als Kinder und alle älteren Sims können Kleinkinder nicht sterben (vergleiche Die Sims 4 Todesarten). Geht es den Minisims häufig schlecht, müssen sich deine Eltern vorsehen! Sorgen sie sich nicht ausreichend um die  Bedürfnisse und überlassen den Nachwuchs oft sich selbt, klopft der Sozialarbeiter an.

Abholung schlecht versorgter Kleinkinder durch Sozialarbeiter in Die Sims 4Nur über längere Zeit richtig schlecht versorgter Nachwuchs werden aus dem Haushalt entfernt. Dieses Schicksal trifft vor allem Alleinerziehende mit mehreren Kleinkindern, die sich keine Hilfe besorgen. Anders als in Sims-Vorgängern tauchen abgeholte Kinder danach auch nicht unbedingt in der Adoptionsauswahl auf. Es scheint keine Möglichkeit zu geben, sie wieder in eine Familie zu integrieren.

Kleinkinder werden auch dann vom Sozialarbeiter geholt und wahrscheinlich aus dem Spiel gelöscht, wenn der letzte sie versorgende Sim des Haushalts stirbt. Das gilt auch dann, wenn es auf anderen Grundstücken noch lebende nahe Verwandte gibt.

Am besten legst du dir beim Spielen mit Kleinkindern einen Speicherstand an, auf den du bei einem Unglück zurückgreifen kannst. Außerdem kannst du Haushalte mit ihren Kleinkindern in der Galarie ablegen, damit du sie dir notfalls von dort wieder ins Spiel holen kannst.

Kindersitter für die Kinderbetreuung engagieren

Kindersitter als Ansprechpartner für Die Sims 4 Kleinkinder

Kindersitter als ANsprechpartner für Kleinkinder in Die Sims 4Sind deine Eltern mit ihren Nachwuchs überfordert und haben vielleicht sogar mehrere Kleinkinder zu versorgen, können sie als Unterstützung ein Kindersitter engagieren. Du findest es am Telefon unter Karriere / Haushalt > Service > Kindersitter-Service engagieren.

Kindersitter versorgen Kleinkinder leider nicht selbständig. Das geht soweit, dass auch bei eingestelltem Babysitter unversorgte Kleinkinder vom Sozialarbeiter abgeholt werden.

Die Kindersitter dienen den Kleinen aber als zusätzlicher Ansprechpartner für alle Bedürfnisse: Frage das Kindermädchen mit deinen Kleinkindern nach einem Töpfchentraining, Nahrung oder Unterhaltung und sie werden diesen Aufforderungen nachkommen.

Genausogut wie Kindersitter können auch Butler (Die Sims 4 Vintage-Glamour-Accessoires) von Kleinkindern um die Erfüllung ihrer Bedürfnisse gebeten werden.

Tipps für eine bessere Versorgung von Kleinkindern

  • Essen, Getränke, Obst und Gemüse kann in das Inventar von Kleinkindern gelegt werden, damit sie schnell selber ihren Hunger stillen können. Wer keinen eigenen Garten hat, kann Obst und Gemüse in Gemeinschaftsgärten pflücken oder kaufen.
  • Nahrung von guter Qualität im Inventar der Kleinkinder kann beim Verzehr ein Plus auf die Emotion Glücklich geben und schlechte Launen überdecken.
  • Alle Töpfen sollten für eine schnelle Leerung mit einem nahe stehenden Mülleimer auf der gleichen Etage ergänzt werden.
  • Zwei Kleinkinder können sich gegenseitig Gesellschaft leisten und viel miteinander lernen.
  • Kindermädchen können von Kleinkindern für die Deckung aller Bedüfnisse angesprochen werden.
  • Erlernen Kleinkinder die Kleinkindfähigkeiten, werden sie selbständiger und benötigen weniger Hilfe bei der Stillung ihrer Bedürfnisse.

Du hast weitere Tipps für eine bessere Versorung von Kleinkindern? Gerne kannst du sie unter diesem Artikel als Kommentar hinterlassen!

Die Sims 4 Themenführer

Weiterführende Die Sims 4 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 4 und unsere Die Sims 4 Tutorials. In unserem Sims 4 Themenindex von A bis Z findest du alle Simsinhalte alphabetisch sortiert. Unter unseren Sims 4 FAQs kannst du Fragen zu bisher fehlenden Themen stellen.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Die Sims 4 Kleinkinder

  • Ophelia

    Ich hatte eine Gruppenmahlzeit Curry. Das wurde wie wild herumgeworfen. Scharfes Essen schmeckt den Kleinen nicht :D
    Ich finde die Kleinkinder extrem gut gemacht, und wenn sie mit Essen rumwerfen, finde ich es auch OK,… Nur
    meine Allerinerziehende mit Zwillingen- die ist wirklich fertig. ;)

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Ophelia
    oh… mir ist ganz entgangen, dass der Stuhl an den Tisch passt… Die Gewohnheit aus allen bisherigen Simsspielen hat mich das gar nicht ausprobieren lassen. Danke für den Tipp. Das mit dem Essen rumwerfen finde ich auch etwas anstrengend… aber so ist das oft ins Sims… Was EA für eine niedliche Animation hält, wollen sie auch oft zeigen.
    Bei der Ernährung der Kleinkindern habe ich aber auch den Eindruck, dass sie einen erzieherischen Moment verfolgen – gesundes Essen führt scheinbar zu weniger Nachteilen als offensichtlich schlechteres Essen.

    Ich fand es einfacher, die Kinder nach Essen fragen zu lassen… Eltern geben ihnen zwar dann irgendwas, aber das scheinen sie meistens zu mögen. Außerdem erleichtert es die Ernährung sehr, wenn die kleinen Essen im Inventar. Du kannst die Eltern auch einfach eine Gruppenmahlzeit kochen und irgendwo abstellen lassen. Auch da bedient sich der Nachwuchs… Hatte meinen Kleinen mal auf der Veranda gefunden mit gegrilltem Gemüse auf dem Schoss.

  • Ophelia

    Hunger-Bedürfnis von Kleinkindern:

    Schön finde ich, dass der Hochstuhl nun an den Esstisch geschoben werden kann. Gemeinsame Mahlzeiten mit der ganzen Simfamilie sind nun möglich. Wenn man den Simskindern Essen der großen Sims anbietet, gibt es zwei Möglichkeiten: Sie essen es, oder werfen es auf den Boden. Danach ist das Sims-Kleinkind noch hungrig, aber mit leerer Schale vor sich und auf dem Boden sammeln sich die Essensreste. Ich hatte nach einer Mahlzeit mal drei solcher Essenresthäufchen, die meine Simseltern dann abends im müden Zustand vom Boden fegen mussten. Und das Kind war wegen des Hungers ziemlich nörgelig bis ich was gefunden hatte, was es mochte.