Tutorial: Öffentlicher Picknickplatz für fertige Grundstücke


nachträgliche Platzierung des öffentlichen Picknickplatztes aus den Parks von Sunset Valley oder Starlight Shores auf bereits fertig gestellten Grundstücken in Sims 3

English version - Tutorial: add public picnic baskets to finished lots

Der Öffentliche Picknickplatz ist weder im Kauf-Katalog für Gemeinschaftsgrundstücke noch über den Cheat buydebug (siehe Cheat BuyDebug) aufzufinden. Im Stadtpark von Sunset Valley und im Verdepark von Starlight Shores setzten sich Sims auf diesen Öffentlichen Parks zum Picknicken hin:

Bearbeitest du diese Parks mit dem Baumodus und benutzt die beiden Cheats testingcheatsenabled und BuyDebug, werden diese Picknickplätze sichtbar.

1. Park mit Picknickkorb in deiner Nachbarschaft platzieren

Platziere einen der EA-Parks mit Öffentlichen Picknickplätzen in deiner Nachbarschaft. Hat deine Nachbarschaft keinen Park mit Picknickkorb, kannst du den Stadtpark in Sunset Valley unter [...] > Stadt bearbeiten in der Bibliothek speichern:
Oder du lädst dir bei uns einen 2x2-großes vorgefertigte Wohn- oder Gemeinschaftsgrundstücke für die einfache Platzierung herunter und installierst es: Sims 3 public picnic basket on 2×2 residential and community lots.

2. Umwandlung des Gemeinschaftsgrundstücks in ein Wohngrundstück

Den platzierten Park wandelst du in ein Wohngrundstück um:

Den erscheinenden Requester bestätigst du. Der Öffentliche Picknickplatz zählt nicht zu den Objekten, die gelöscht werden und wir werden ihn auf dem Wohngrundstück wiederfinden.

3. Einzug eines Haushalts

Auf das Wohngrundstück lässt du einen Haushalt einziehen. Kann sich dein Haushalt das Grundstück nicht leisten, hilft dir der Cheat FreeRealEstate.

Nun wechselst du zu diesem Haushalt und bearbeitest das Grundstück im Bau-Modus. Die Picknickplätze sind zunächst unsichtbar. Haben NPCs sie bereits benutzt, sind immerhin die Körbe sichtbar. Die Picknickdecken sind aber erst zu sehen, wenn du die beiden Cheats testingcheatsenabled true und buydebug in die Cheatkonsole eingibst:

4. Einlagerung des Picknickplatzes in das Familieninventar

Mit dem Pipetten-Tool kannst du diesen Picknickplatz nun vervielfältigen. Lege einen der Picknickplätze in das Familieninventar:

5. Transport des Picknickplatzes mit der Familie

Die Familie kann nun (ohne Haus) aussziehen, auf jedem beliebigen Wohngrundstück einziehen und die Picknickdecke im Kauf-Modus aus dem Familieninventar heraus platziert werden.

Möchtest du den Picknickkorb auf einem Gemeinschaftsgrundstück unterbringen, wandelst du diesen vorher ebenfalls in ein Wohngrundstück um. Ich habe die Gemeinschaftsschule für Hochbegabte gewählt. Anschließend lässt du die Familie einziehen:

6. Platzierung aus dem Familieninventar

Wechsel in den Kauf-Modus und dort in das Familieninventar. Es kann sein, dass du zunächst den Cheat buydebug off und erneut buydebug eingeben musst, damit die Picknickdecke sichtbar wird. Möchtest du weitere Picknickplätze haben, kannst du ihn wieder mit dem Pipetten-Werkzeug vervielfältigen:

7. Rückwandlung in ein Gemeinschaftsgrundstück

Nun kannst du den Haushalt ausziehen lassen und das Grundstück wieder in ein Gemeinschaftsgrundstück zurückwandeln. Eventuell sind bei der vorrübergehende Umwandlung in ein Wohngrundstück bestimmte Gemeinschaftsgrundstücks-Objekte vom Spiel entfernt worden. Dazu gehören vor allem Rabbit Hole-Gebäude (bei mir das Schulgebäude). Ersetze diese Objekte auf dem Gemeinschaftsgrundstück und der nachträgliche Einbau der Öffentlichen Picknickplätze ist abgeschlossen. Eventuell benötigst du für die Platzierung der Objekte den Cheat moveobjects on.

Meine Schule hat nun auch ein Picknickplatz:

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!

Die Sims 3 Baututorials – Besondere Bautechniken und Grundstücke

Weiterführende Die Sims 3 Themen


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Tutorial: Öffentlicher Picknickplatz für fertige Grundstücke

  • Lala

    Du hast recht! Es lag wirklich daran, dass sie noch von keinem NPC benötigt wurden!! Das hatte ich nicht gewusst, also dass sie erst dann im Live-Modus sichtabr werden! ;)

    Vielen Dank, jetzt klappt alles!

  • loh
    loh Beitragsautor

    Also für mich hört es sich so an, als ob du alles richtig gemacht hast. Die Picknickkörbe sind im Live-modus nur zu sehen, wenn sie von einem NPC aufgetafelt werden. Sie verschwinden auch wieder, wenn sie eine zeitlang nicht genutzt werden. Halte dich mit deinem aktiven Haushalt einfach ein wenig auf den Grundstück auf, damit auch NPCs vorbei kommen. Der Öffentliche Picknickplatz dient wirklich nur dazu, dass NPCs Zugang zu Essen auf solchen Grundstücken haben. Wenn du mit deiner Familie ein eigenes Picnic machen und nicht von den NPCs abhängen möchtest, kannst du einen Picknickkorb kaufen, siehe Tutorial: Picknick – alle Picknickdecken und -Tische

  • Lala

    Hallo ihr beiden von Simension,
    ich kann nur nochmal sagen, wie toll ich eure Seite finde und in wie vielen Fragen ihr mir schon geholfen habt! Eure Anleitungen sind wirklich super erklärt, leicht verständlich und die vielen Zusatzinformationen oft sehr hilfreich! Vielen Dank für eure Arbeit!

    Leider stecke ich aber hier fest. Ich habe eure Anleitung genau befolgt, aber die Picknickkörbe sind auf den Grundstücken, auf die ich sie gesetzt habe, weder im Stadt-bearbeiten-Modus, noch in der Bibliothek oder im Live-Modus sichtbar, beim Bauen mit aktivierten Cheats sind sie aber zu sehen. Zur Info ich habe sie von dem von eurer Seite gedownloadetem Minilot ins Familieninventar gezogen, die Gemeinschaftsgrundstücke umgewandelt und dann die Picknickdecken platziert.
    Liegt es daran, dass die Decken, bevor ich sie ins Familien-Inventar gezogen habe, noch nicht von einem NPC aktiviert wurden? Oder daran, dass sie seit sie auf den letztendlichen Grundstücken platziert wurden, noch nicht von einem NPC aktiviert wurden?
    Wenn ja, wie kann man sie von einem NPC aktivieren lassen? Oder hätte die Familie sie aktivieren müssen, als sie auf dem Grundstück lebten? Oder hätte ich den Haushalt mit den Picknickdecken im Inventar nicht in der Bibliothek zwischenspeichern dürfen?

    Ich hoffe ihr könnt mir folgen und im Idealfall helfen!
    Danke schon mal im Vorraus!
    Lalla