Tutorial: Resort selber bauen


Sims 3 Tutorial: Resort selber baueneigenes Resort errichten und mit Resortkomplex, Empfang und Attraktionen ausstatten im Bau-Modus von Die Sims 3

Schwierigkeit: einfach
Thema: Grundstücksarten
Spiel: Die Sims 3 Inselparadies

Resorts bieten gleich zwei neue Spielfunktionen: Deine Sims können sich in ihnen ein paar erholsame Tage gönnen und die Annehmlichkeiten der Hotelanlagen zur Erholung genießen. Geschäftstüchtige Sims können sich hingegen selber an der Leitung eines Resorts versuchen.

Wir zeigen dir, wie du in Isla Paradiso und anderen Simswelten ein Resort selber bauen kannst und mit allen notwendigen und interessanten Objekten ausstattest:

Die Sims 3 Inselparadies

In Urlaub im Resort – Reiseführer Inselparadies kannst du dir einen Überblick über vorhandene Resorts verschaffen. Unter Einkommen als Resort-Manager und in unserer Serie Resort managen findest du alle Informationen zur Leitung eines Resorts.

Lage und Grundstücksgröße

So manche Grundstückslage wissen die Sims ganz besonders zu schätzen. Dazu zählen oft Küstengrundstücke, Strandgrundstücke und Grundstücke fernab des Stadtzentrums. Hier beschert der bloße Aufenthalt auf dem Grundstück den Sims das Moodlet Schöne Aussicht mit einem Plus auf Laune.

Für Resorts eigenen sich Strandgrundstücke nochmals in besonderem Maße. Gäste werten den Wasserzugang in ihrer Sternewertung positiv.

Als Grundstücksgröße für eine Hotelanlage kamen wir mit 40×40 Felder gut aus: Sie bieten ausreichend Raum für Gebäude, Pool und Grünanlage. Ist dein Grundstück größer, kannst du mehr Einnahmen erzielen. Hier sind zusätzliche Resortkomplexe und Attraktionen und damit eine Erhöhung der Bettenzahlen möglich.

Grobe Grundstücksaufteilung

Ein Resort braucht viele große Bauten. Daher ist es sinnvoll sich, das große Grundstück frühzeitig grob aufzuteilen. Untergebracht werden müssen:

  • Haupthaus mit Lobby, Buffet und Esstischen, Fitnessraum, Toiletten und eventuell Luxussuiten oder Verteilung der Funktionen auf mehrere kleine Bauten
  • ein oder mehrere Resortkomplexe
  • Poollandschaft, mit zusätzlichem Raum für Whirlpool, Sonnenliegen und Liegewiese für das Ausrollen von Badetüchern
  • eventuell freistehende Luxussuiten
  • Grünflächen mit Bepflanzung
  • eventuell Brunnen mit Fontäne
  • Raum für kleinere Attraktionen

Übersicht über die Hotelanlage

Hier zeigen wir dir, wie sich bei unserem fertigen Resort alle Gebäude und Attraktionen ineinanderfügen.

Geländeaufteilung

Haupthaus, Luxussuiten und Resortkomplex umschließen einen Hof. In ihm finden sich die Attraktionen wie Pool, Bar, Essensstand, Feuergrube, Whirlpool, Bräunungskabine und Gesellschaftsspiele:

Sims 3 Resort bauen – Übersicht über die Hotelanlage mit ihren Attraktionen

Erdgeschoss des Hauptgebäudes

Im Erdgeschoss treffen Urlauber direkt auf den Empfang. Der schmale Raum neben der Treppe in den Speisesaal wird für Vitrinen genutzt. Die Treppe in den Keller führt zu weiteren Resort-Komplexen. Außerdem können An- und Abreisende auf einer Sitzgruppe warten:

Sims 3 Resort bauen – Erdgeschoss des Haupthauses

Obergeschoss des Hauptgebäudes

Im Obergeschoss befinden sich der Speisesaal mit Buffet und Esstischen. Auf der Terasse stehen weitere Esstische zur Verfügung. Außerdem befindet sich hier der Fitnessraum plus Duschen:

Sims 3 Resort bauen – Obergeschoss des Haupthauses

Lobby mit Empfang

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Lobby mit Empfang

Ohne das Objekt Empfangstheke kann kein Resort eröffnet werden. Du findest sie im Baumodus nach Funktion unter den Resort-Objekten. Wer eine realistische Lobby bauen möchte, kann der Rezeption ein wenig Dekoration und Sitzgelegenheiten hinzufügen. Bestehen kleine ungenutzte Ecken, kannst du Vitrinen mit Kaufangeboten oder Skulpturen aufstellen.

Wenn du außerdem einen Spiegel und eine Kommode ergänzt, hast du für Resort-Leiter vor Ort einen gut erreichbaren Anlaufpunkt zum Ändern des Aussehens. Leitet deine aktive Familie das Resort und arbeitet im Hotel mit, kannst du ihnen hier die Hoteluniform als weiteres Outfit erstellen und das Aussehen anpassen.

  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Lobby mit SitzgruppeSitzgruppe mit Dekorationen
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Lobby mit VerkaufsvitrinenVitrinen mit Unterwasserkamera, Handtücher, Mückenspray und Parfüm

Resortkomplex mit passender Ausbaustufe und Farbe

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Resortkomplex

Neben dem Empfangstresen ist auch mindestens ein Resortkomplex notwendig, damit das Resort eröffnen kann. Bei ihnen handelt es sich um Rabbitholes, in denen Urlauber zum Auffüllen ihrer Bedürfnisse verschwinden.

Die Anzahl und Ausbaustufe der Resortkomplexe bestimmt maßgeblich die Zahl der Betten des Resorts!

Vier Resortkomplexe in drei Stilen stehen dir zur Verfügung, vergleiche Resort managen – Resortkomplex und Luxussuite. Hier findest du auch eine Übersicht über alle Farbschemata und Ausbaustufen.

Tastaturlayout: Umschalt- und Strg-TasteNachdem du einen ersten Resortkomplex platziert hast, kann du Farbe und Ausbaustufe festlegen: Mit gehaltener Umschalt- und Strg-Taste erhälst du mit einem Linksklick auf die Rabbitholes die Optionen Farbschema ändern und Qualität einstellen. Das Aufwerten im Baumodus kostet nichts.

Soll das Resort den Einwohnern deiner Welt einen Urlaub ermöglichen, passt du den Resortkomplex bereits im Baumodus an dein angestrebte Preisniveau an. Möchtest du das Resort hingegen mit deinem aktiven Haushalt zum 5-Sterne-Resort aufbauen, ist das Aufwerten im Live-Modus gegen Simoleon ehrlicher!

An allen Resortkomplexen besteht die Option Zimmerservice einschalten. Die drei teuren Resortkomplexe haben in ihrer höchsten Ausbaustufe (Qualität 2) auch noch die Option Wellnessangebote umschalten.

Magst du das Aussehen der Resortkomplexe nicht, kannst du sie im Keller verstecken. Dafür benötigst du den Cheat MoveObjects on (Abschaltung mit MoveObjects off). Oberhalb der Kellertreppe baust du ein Gebäude, dass deinen Vorstellungen entspricht (vergleiche Tutorial: Rabbitholes mit selbst gestalteten Gebäuden).

Generell lässt sich mit mehreren im Keller versteckten Resortkomplexen die Bettenzahl des Resorts heben und damit die Gewinne steigern:Resortkomplex im Keller verstecken

Buffet und Speisesaal

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Speisesaal mit BuffetDer Speisesaal sollte Platz für mindestens drei Buffettische bieten. Außerdem werden ein paar Tische mit Stühlen benötigt. Am Buffet nehmen sich Sims mehrmals nach, bevor sie satt sind. Die Essplätze in der Nähe der Buffettische aufzustellen hält die Wege und damit die Mahlzeit kurz.

Bereits im Baumodus kannst du Speisetyp und Essensqualität für jeden Buffettisch einzeln einstellen. Hierzu musst du jeden Tisch mit gehaltener Umschalt- und Strg-Taste linksklicken. Bei drei Tischen empfehlen sich die Speisetypen Frühstück, Mittagessen und Abendessen in mittlerer oder hoher Qualität. Mehr Speisepläne findest du unter Resort managen – Buffet, Imbiss, Poolbar. Dort zeigen wir dir auch, wie sich das große mittlere Buffet zusammensetzt.

Luxussuiten mit VIP-Verriegelung

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Luxussuiten

Die teureren Hotelzimmer – die sogenannten Luxussuiten – können sich innerhalb des Haupthauses befinden oder als eigenes Gebäude geplant werden. Zu jeder Luxussuite gehört ein Bett oder Doppelbett und ein Bad mit Toilette und Dusche oder alternativ das neue Alles-in-einem-Bad. Die Anzahl Schlafplätze zählt in die Bettenkapazität des Resorts. Ob du die Räume durch Bücherregal, Kommode, Spiegel, Deko oder weitere Objekte ergänzt, bleibt ganz dir überlassen.

In den auf Isla Paradiso vorhanden Resorts sind bis zu 2 Luxussuiten üblich. Mehr sind sicher möglich, eine Obergrenze haben wir nicht ausgetestet.

Kommt es dir auf hohe Einnahmen an, nehmen wir für die Resortkomplexe einen höheren Profit an: Denn Luxussuiten sind teuer in der Errichtung. Außerdem nehmen sie für wenig Betten verhältnismäßig viel Platz in Anspruch und die Instandhaltung von WC und Dusche bindet Personal.

Möchtst du auch großen Haushalten Urlaub in den Luxussuiten ermöglichen, kannst du in den Räumen auch weitere Betten ergänzen.

Hast du die die Luxussuite fertig gestellt, musst du sie noch als solche kennzeichnen. Dazu dient die VIP-Verriegelung: Mit gehaltener Umschalt- und Strg-Taste erhälst du mit einem Linksklick auf die Eingangtüren die Option VIP-Zimmerverriegelung einstellen. Hier kannst du eine neue Verriegelung hinzufügen oder eine vorhandene wieder entfernen.

Pool mit Poolbar und Wasserfall

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Pool mit Poolbar und Wasserfall

Auf einen Pool legen Resort-Gäste sehr viel Wert. Ohne ihn wird es schwer, 5 Sterne für das Resort zu erhalten. Den Pool kannst du unter freiem Himmel aber auch als Schwimmbad oder auf einer Dachterasse anlegen.

Mit wachsender Bettenzahl wünschen sich Gäste einen größeren Pool. Plane seine Größe also in Relation zu der angestrebten Bettenzahl.

Für Pools gibt es einige Erweiterungen, die der Unterhaltung der Ulauber dienen. Sie geben genau wie die Größe des Pools die Poolwertung. Du findest die Objekte im Kauf-Katalog nach Funktion unter Resorts oder im Bau-Modus unter Pool erstellen > Pool-Objekte:

  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Pool mit WasserrutscheWasserrutsche in zwei Ausführungen mit Unterhaltungswert beim Baden
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Pool mit WasserfallWasserfall in drei Ausführungen für das Spielen im fallenden Wasser
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Pool mit PoolbarPoolbar für leckere Cocktails während des Badens; für die Platzierung wird eine drei Felder breite, glatte Poolkante benötigt; Platzbedarf: 2 × 5 Felder (2 im Wasser, 3 an Land); Festlegung des Resort-Spezialdrinks über Linksklick bei gehaltener Umschalt- und Strg-Taste mit der Option Spezial-Drink einstellen

Dekoration und Bepflanzung

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Bepflanzung

Zimmerpflanzen, Statuen, gerahmte Bilder und bestimmte verschiedene Dekorationen werten Urlauber als schöne Ausstattung der Hotelanlage. Für die ersten 10 Dekorationen erhält dein Resort Pluspunkte auf die Resort-Wertung. Weitere Deko-Objekte heben je nach Raumwertung die Laune der Gäste mit den positiven Moodlets Dekoriert, Nett dekoriert oder Hübsch dekoriert.

Für echte Erholung fordern Sims eine großzügige Bepflanzung. Mindestens 12 Pflanzen oder Steine aus dem Baumodus sind für ein passendes Urlaubsgefühl notwendig. Da Resorts meist auf großen Grundstücken stehen, sind häufig weit mehr Pflanzen nötig, um auch unserem menschlichen Auge zu gefallen.

Baust du dein Resort überwiegend auf Stelzenfundamenten über dem Wasser, kann du die Planzen aus dem Baumodus in selbst gebauten Pflanzkübeln platzieren:

  • Pflanzkübel errichten – Schritt 1 Wände errichtenSchritt 1: Wände errichten
  • Pflanzkübel errichten – Schritt 2 Wände kürzen und tapezierenSchritt 2: Wände absenken (vergleiche Tutorial: Etagen kürzen ohne Absenkung des Geländes), Zaun als Abschluss einfügen und passende Wände und nach Erde aussehenden Bodenbelag anbringen (Beispiel Teer- und Schotterboden unter Verschiedene Böden)
  • Pflanzkübel errichten – Schritt 3 BepflanzungSchritt 3: Pflanzen in dem Pflanzkasten platzieren, hierzu benötigst du den Cheat MoveObjects on (Abschaltung mit MoveObjects off)

Fitnessraum mit Duschen

Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Fitnessraum

Der Fitnessraum findet oft Eingang in die Bewertungen eines Resorts. Selbst wenn die Hotelanlage keinen Sportschwerpunkt haben soll, ist die Aufstellung einiger Fitnessgeräte sinnvoll. Am besten gestaltest du den Raum etwas größer: Mindestens vier Fitnessgeräte (Laufbänder, Kraftmaschinen) müssen langfristig Platz finden, um maximale Werte für den Fitnessraum erreichen zu können.

Kombinierst du den Fitnessraum mit Duschräumen oder -kabinen kann die Hygiene nach dem Training auf kurzem Weg aufgefrischt werden.

Kleinere Attraktionen

Über die ganze Hotelanlage sind kleinere Attraktionen wie Nahrungs- und Erholungsangebote, sowie Spiele verteilt:

  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion FeuergrubeFeuergrube für Feuerläufe; bei hohen Bettenzahlen wünschen sich Gäste mehrere Feuergruben
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion EssensstandEssensstand für schnelle Snacks; Festlegung des Essensqualität über Linksklick bei gehaltener Umschalt- und Strg-Taste mit der Option Essens-/Getränkequalität einstellen
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion WhirlpoolWhirlpool für ein enspanntes Bad; bei hohen Bettenzahlen wünschen sich Gäste mehrere Whirlpools; für positive Kritiken achte auf hohe Betriebstemperatur (Linksklick bei gehaltener Umschalt- und Strg-Taste)
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion SonnenliegenSonnenliegen zum Sonnenbaden
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion BräunungskabineBräunungskabine (Erweiterung Jahreszeiten) für künstliche Sonnenbräune
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion Professionelle BarProfessionelle Bar (Erweiterung Late Night) mit Theke, Barhockern und Sonnendach für leckere Cocktails ohne Poolbesuch
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion SchachtischSchachtisch für die spielerische Unterhaltung zu zweit
  • Tutorial: Sims 3 Resort bauen – Attraktion DominotischDominotisch (Erweiterung Showtime) für die spielerische Unterhaltung von bis zu vier Sims

Wer ein wenig Platz in seinem Resort frei hat, kann noch einen Hochzeitsbogen ergänzen.

Personal einstellen und einkleiden

Braucht eine Objekt Personal, kannst du es mit gehaltener Umschalt- und Strg-Taste sowie Linksklick auf das Objekt auswählen. So lassen sich Empfangstheke, Professionelle und Poolbars, sowie Imbissstände besetzen.

Das Reinigungspersonal legst du nebem dem Concierge ebenfalls an der Empfangstheke unter der Option Resort-Management > Reinigungspersonal verwalten fest. Unter Resort-Management kannst du auch über die Option Resort-Uniform für alle zuweisen eine der 6 Vorgaben auswählen, vergleiche Resort managen – Personal einstellen und einkleiden.

Kleine Hütte als Resort

Resortkomplex Inselstrand BungalowMit dem 3×9 Felder großen Resortkomplex Inselstrand Bungalow (vergleiche Resort managen – Resortkomplex und Luxussuite) kannst du auch auf sehr kleinen Grundstücken Ferienhäuser anbieten: Die Einnahmen fallen hier zwar niedrig aus, aber auch das Risiko ist minimal:

Resort bauen: einfache Strandhütte

In der gelben Hütte ist der Empfang, ein Kühlschrank, eine Spüle, eine Kommode und ein Bücherregal untergebracht:

Strandhütte – Empfang in zusätzlicher Hütte

Selbstversorgung ist angesagt: Für die Ernährung gibt es einen Grill und eine Feuerstelle. Als Unterhaltung wird ein Dominotisch und ein Fernrohr angeboten. Außerdem kann geangelt und sonnengebadet werden. Der Resortkomplex kann für die Bedürfnisse Energie, Hygiene, Toilette und Hunger genutzt werden.

Mit kleinen Ferienhäusern lässt sich ungenutzten entdeckten Inseln Leben einhauchen und das Managen des Resort ohne viel Aufwand nebenbei betreiben.

Resort selber bauen – Checkliste

Hier fassen wir dir nochmal alle Aspekte zusammen, die du beim selber Bauen eines Resorts beachten musst. Bist du fertig, kannst du mit den Listen nochmals kontrollieren, ob du an alles gedacht hast:

Objekte und Baumaßnamen

  • Empfangstheke
  • Resortkomplex
  • Luxus-Suite(n)
  • Buffet plus Tische mit Stühlen, ausreichend Raum für mindestens 3 Buffettische, vergleiche Buffetpläne für verschiedene Ansprüche
  • (Platz für) Fitnessraum
  • (Platz für) Pool
  • Dekorationen
  • Bepflanzung
  • Attraktionen: Imbiss, Feuergrube, Whirlpool, Sonnenliegen

Alle relevanten Objekte findest du im Kauf-Modus > nach Funktion > Resorts.

Personal und Optionen an Objekten

Genauere Informationen zu allen Teilaspekten des Resort-Managements findest du hier:

Resort managen im Detail

Hier findest du alle Beiträge unserer Serie Resort managen:

Die Sims 3 Grundstücke und Rabbitholes

Weiterführende Die Sims 3 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 3 von A bis Z inklusive aller Tutorials.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Gedanken zu “Tutorial: Resort selber bauen

  • ines

    Hi,
    Es ist super was ihr leistet. Ich kann jetzt endlich mein Traum 5-Sterne Resort erichten. Zudem habe ich noch einige Fragen: Wenn eine Hexe und eine Fee ein Kind bekommen , was kommt dann Raus ? Kann man ein Supernaturales Wesen in eine Meerjungfrau verwandeln ?
    So das waren meine Fragen.

    Ganz LG: ines

  • loh
    loh Beitragsautor

    @§SIMsalabim§
    Wir danken dir für dein Lob und können dir nun schon verraten, dass wir auch Sims 4 mit umfangreichen Spielanleitungen und Tutorials begleiten werden.

  • §SIMsalabim§

    Hey Ihr Lieben,
    Wieder einmal ein Klasse Tutorial,ich habe Isla Paradiso noch nicht,aber Ich werde es mir auf jeden Fall kaufen und ein Resort machen. Ich hoffe,ihr macht nächstes Jahr auch so tolle über Die Sims 4.
    Die Bilder sind auch echt scön,ein ganz dickes Lob.
    LG
    SIMSalabim
    :D §§§§!

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Jenny
    vielen Dank für dein Lob. Augenblicklicklich kommen wir nicht an unsere Simsrechner. Noch bis zum Erscheinen von Into the Future werden wir noch stark offline beschäftigt sein. Weder weiß ich, ob es das Resort noch als Speicherung gibt, noch kann ich dir versprechen, dass wir es hochladen werden. Auf jeden Fall werde ich mir deinen Wunsch merken und schauen, was sich machen lässt.

  • Jenny

    Hey ihr Lieben,

    dieses Tutorial ist super klasse, und man kann sich nicht mehr als genug bei euch für eure Arbeit bedanken. Ich finde dieses Resort was ihr für Tutorial benutzt habt total schön *-*. Wäre es möglich das hochzuladen, oder geht das nicht?
    VLG
    Jenny

  • Sarah

    Wirklich wieder ein super Tutorial, das vielen Resortbesitzern hilft! Vielen vielen Dank.

    Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz! :D

  • bobo

    Ich bin immer wieder begeistert von euren Tutorials, weiter so, dann muss man nicht immer soviel Zeit verbringen um herauszufinden wie was funktioniert und kann drauflosspielen. Vielen Dank dafür !!!

    LG
    bobo