Tipps & Tricks: Umzug in andere Stadt


Die Sims 3 Tipps & Tricksmit deinen Sims in eine andere Stadt ziehen
Thema: Grundstücke

Für die hier beschriebene Funktion wird der Patch 1.55 benötigt.

Deine Sims fühlen sich in ihrer bisherigen Nachbarschaft nicht mehr wohl? Dann können sie nun ganz einfach in eine andere Stadt ziehen. Am Telefon findest du die Option Umziehen unter den Immobilien- und Reiseservices. Hier kannst du In andere Stadt wählen.

Kaution für den Umzug

Prinzipiell ist der Umzug in eine andere Stadt kostenlos. Dennoch ist gelegentlich die Option ausgegraut. Du erhälst den Hinweis, dass vorrübergehend eine Kaution von 2.000 Simoleon fällig sei.

Wir hatten Haushalte, die mit 1.000 Simoleon in der Haushaltskasse umziehen durften. Andere benötigten ein Haushaltsvermögen von 19.000 Simoleon, damit der Umzug möglich wurde. Eventuell hängt der Preis von der Start- oder Ziel-Stadt ab. Wirklich abgezogen wurde während des Umzugs aber nie etwas.

Aus den Kommentaren zum Artikel ergibt sich nun diese Theorie: Eventuell hängt die Höhe des notwendigen Barvermögens vom Wert der zum Haushalt gehörenden Grundstücke und von den Immobilienpreisen des Zielortes ab.

In andere Stadt umziehen

Umzug in andere Stadt – OptionenEntscheidest du dich für den Umzug In andere Stadt, kannst du die Stadt auswählen. Leider fehlt die Option einen Speicherstand zu wählen. Dein Sim zieht immer in eine frisch generierte Nachbarschaft, genauso als wenn du ein neues Spiel mit dieser Stadt starten würdest. Beim Umzug hast du also nicht die Möglichkeit, den Zielort an die Bedürfnisse deiner Sims (z.B. Nachrüste von Arbeitsstätten) anzupassen.

Am besten speicherst du direkt vor dem Umzug den Spielstand.

Geht beim Wechsel der Städte etwas schief oder gefällt dir die neue Stadt nicht, kannst du auf diesen Speicherstand zurückgreifen.

Genau wie bei einem Umzug innerhalb der Stadt, nehmen deine Sims mit der Option Möbel packen die Einrichtung mit. Du findest die Objekte im Familieninventar.

Entscheidest du dich für Möbel verkaufen, lässt der Haushalt alle Möbel und persönlichen Gegenstände zurück. Der Geldwert dieser Objekte wird der Haushaltskasse deiner Sims hinzu gerechnet.

Deine Sims verlieren auch alle gekauften Wohn- und Geschäftshäuser. Der Gegenwert dieser Grundstücke wird ihnen beim Umzug aber automatisch auf die Haushaltskasse aufgeschlagen.

Veränderungen beim Umzug in andere Stadt

Der Umzug in eine andere Stadt zieht viele Veränderungen nach sich:

  • Alle aktuellen Wünsche, Gelegenheiten und Freundschaften außerhalb des Haushalts werden gelöscht.
  • Fehlt die Arbeitsstätte angestellter Sims (vergleiche Sims 3 Karrieren) in der neuen Stadt, verlieren sie ihren Job inklusive Level. Rüstest du die Arbeitsstätte nach, können sie ihren Job zwar wieder aufnehmen. Die Karriereleiter müssen sie sich aber erneut erarbeiten. Lediglich die für den Job wichtigen Fähigkeiten bleiben ihnen als Vorteil erhalten.
  • Haben deine Sims Familienangehörige außerhalb ihres Haushalts, geht die Familienzugehörigkeit mit dem Umzug verloren. Zurückgelassene Sims werden aus dem Stammbaum entfernt.
  • Nur die Wohn-Welten der Erweiterungen stehen als Ziel zur Verfügung. Reiseländer können nicht bezogen werden.

Life-Umzug oder Umzug über die Bibliothek

Auch bisher konnten deine Sims schon in eine andere Stadt ziehen: Im Stadt bearbeiten Modus kannst Du sie mit oder ohne ihr Grundstück in der Bibliothek speichern. Anschließend startest du im Hauptmenü ein neues Spiel mit der gewüschten Stadt. Dort lässt du die Sims aus der Bibliothek einziehen.

Im direkten Vergleich schneidet der Umzug über die Bibliothek besser ab: Hier können deine Sims auf Wunsch ihr Grundstück mitnehmen. Außerdem kannst du die Stadt auf die Neuankömmlinge vorbereiten, indem du zum Beispiel Arbeitsstätten vor ihrem Einzug nachrüstest.

Die Sims 3 Grundstücke und Rabbitholes

Weiterführende Die Sims 3 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 3 von A bis Z inklusive aller Tutorials.


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

28 Gedanken zu “Tipps & Tricks: Umzug in andere Stadt

  • DM

    PS: Manchmal, wenn eine Stadt komplett laggt und auch ein Reset keine Abhilfe bringt, Dann hilft nur noch ein Umzug.

  • DM

    @Violetta
    Ja, es ist wieder eine komplett neue Stadt. Die Bewohner sind wieder die vom Start und sie sind jung. Wenn du in eine alte Stadt zurückkehren möchtest, mußt du sie zuvor abgespeichert haben, indem du eine andere Familie zum spielen ausgewählt hast.
    Dann kannst du deine aktuelle Familie in der anderen Stadt, aus der du wieder wegziehen willst im Stadt Bearbeiten-Modus speichern.
    Dann lädst du die alte Stadt, mit der anderen Familie. Läßt die Aktuelle Spielfamilie imn Stadtbearbeiten Modus einziehen und wechselst dann zu deiner Familie, machst sie also spielbar.

    Im Grunde das gleiche Prinzip, wie ich es unten schonmal beschrieben habe. Du mußt also vorher wissen, dass du irgendwann einmal zurückkehren willst und die Stadt entsprechend abspeichern. Sonst kommst du in eine nagelneue Stadt.

    Das einzige was bei einem Umzug erhalten bleibt, sind die Spielstände in Reiseländer.
    Es gibt einen Mod, mit dem man auch normale Städte und auch die UNiversität als Reiseländer benutzen kann.
    Dann gibt es die normalen Städte im Grunde doppelt. Einmal als Stadt in die man hineinziehen kann und als Reiseland. Alle Reisestädte bleiben auch nach einem Umzug erhalten. Alle normalen Städte beginnen bei einem Umzug von neuem.

    Das ist das Prinzip hinter den Städten.

  • Violetta

    Hi :)

    Vielleicht weiß das jemand:
    Wenn man jetzt aus einer Stadt wegzieht, werden ja Familienangehörige außserhalb des Haushalts aus dem Stammbaum entfernt. Wenn man wieder in diese Stadt mit den Angehörigen zurückzieht, sind sie dann wieder drinnen? Oder zieht man dann wieder in eine komplett neue Stadt so wie man sie am Spielanfang hat?

    Lg Violetta

  • DM

    @Henni
    Deine Nachricht stammt zwar vom 05.10., wurde aber erst heute veröffentlicht. Keine Ahnung, ob es dir jetzt noch hilft dir zu antworten.

    Du kannst im Stadt-Bearbeiten-Modus z.B. deine „Tochter“ ausziehen lassen, in den neuen Haushalt wechseln und dann mit ihr umziehen.
    Wenn du vorher abspeicherst und dann nochmal unter einem neuen Namen abspeicherst, hast du sogar 2 Spiele, mit jeweils dem anderen Familienteil. Du kannst sie auch hinterher wieder zusammenführen, indem du den Haushalt deiner Tochter oder auch ohne Haushalt in Bridgeport einzeln im Stadt-Bearbeiten-Modus abspeicherst und dann im Alten Spiel deiner Hauptfamilie wieder einfügst. Dann ist es so, als wäre sie auch Bridgeport zurück gekommen.

  • Henni

    Hallo. Ich habe eine Familie die in einer EA Welt lebt. Ich möchte aber das die ältere Tochter (sie ist eine junge Erwachsene) nach Bridgeport zieht. Doch wenn ich auf dem Telefon umziehen klicke , zeigt er immer nur an , mit der ganzen Familie umzuziehen. Wie kann denn meine Tochter nur alleine in eine andere Stadt ziehen ohne das sie restliche Familie mitkommen muss?
    LG
    henni

  • Nörchen

    Mal eine Frage…:
    Ich sehe ja ein das beim direkten „im-Spiel“ Umzug die Beziehungen zu den anderen sims verloren gehen aber warum denn auch der gesamte Stammbaum?
    Gibt es dafür eine Erklärung ideenlos ich einfach nur an einen Bug geraten? (Habe diese Art Umzug im Spiel erst einmal benutzt)
    Ich finde das ziemlich ätzend das auch die Beziehung zu verstorbenen sims gelöscht wird (auch wenn sie nicht als Geister im Spiel existieren!)
    Glg

  • GamerGirl

    Hallo! Ich wollte mich erstmal für eure genialen-Tutorials bedanken. Ich spiele zwar schon seit 2,5 Jahren Sims, aber trotzdem weiß ich vieles noch nicht. :)
    Ich hab‘ auch eine Frage und zwar:
    Meine Sims-Familie soll umziehen. (von Hidden Springs nach Sunset Valley) Es sind 3 Sims. Ein frisch verheiratetes Pärchen (junge Erwachsene) und die kleine Schwester der Braut (Teenager).
    Jetzt steht aber immer dran: „Aufgrund unerwarteter Vorkommnisse wurde dein Umzug abgebrochen“. Ich habe das jetzt schon 5-6 mal probiert. Mit beiden Personen, am Handy/PC. Aber nichts funktioniert.
    Das erste Mal war logisch da ich ausgeraubt wurde.
    Das zweite auch, weil ein Geist aus seinem Grab gekommen ist.
    Die anderen Male ist aber nichts mehr. (Der Geist ist wieder weg)
    Wieso? An was kann das liegen. (Gartenzwerge, Bone Hilda, dreckige Teller, Gemüse nicht aufgegessen, was weiß ich)
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen – ich dreh‘ sonst noch durch! :((

  • lizzy83

    Danke. Aber das hab ich alles bereits. Sowohl Sicherungskopien erstellt als auch die SimFans.de angeschrieben. Mittlerweile habe ich sogar das Problem das Sims3 seit Neuinstallation der Welt gar nicht mehr funktioniert. Nur wenn ich wieder meine gesicherten Spielstände lade klappt alles wieder. Trotzdem danke für die Antwort!

  • loh
    loh Beitragsautor

    @lizzy83
    Mit dem Installieren und Deinstallieren von Welten kennen wir uns nur am Rande aus. Was du auf jeden Fall machen kannst, ist deinen Sims-Ordner unter Eigene Dateien zu sichern. In ihm befinden sich die Spielstände. Was du in der Bibliothek abgelegt hast, sollte auch nach der Deinstallation und ohne die Spielstände erhalten bleiben. Ansonsten frag doch mal direkt bei Simsfans nach. Sie sollten doch am besten wissen, wie sich ihre Welt aktualisieren lässt.

  • lizzy83

    Hi, ich hab eine Frage die etwas spezifischer ist und ich woanders leider noch keine Antwort erhalten/gefunden. Und zwar besitze ich die SimFans.de Welt “ New Sunset Valley“ die ich nun aber leider aus Aktualisierungs Gründen zu einem neuen EP deinstallieren muss.

    Nun hab ich natürlich vorsorglich alle meine Haushalte in der Bibliothek abgespeichert um sie danach in der wieder neu installierten „new sunset valley“ version zu platzieren.

    Jetzt seh ich beim versuch zu deinstallieren plötzlich einen Bildschirm mit dem Hinweis, dass alle meine Speicherstände in dieser Welt verloren gehen wenn ich sie lösche. Nun bin ich etwas irritiert. Was passiert denn nun wenn ich die Welt deinstalliere, ich will meine Haushalte und Spielstände auf keinen Fall verlieren. Aber um die „Platzhalter“ in meiner Welt zu ersetzen „muss“ ich deinstallieren hieß es. Bin für jeden Rat dankbar!

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Lina
    Im Stadt bearbeiten-Modus kannst du auf dein Grundstück klicken und den Haushalt rauswerfen. Der Haushalt landet dann in der Ablage oben links. Das Haus kannst du nun andersweitig benutzen oder in der Bibliothek ablegen. Den Haushalt in der Ablage kannst du löschen oder nach dem Speichern des Grundstücks in der Bibliothek auch wieder ins Häuschen setzen. Das Haus kannst du aus der Bibliothek heraus nochmal oder auch in anderen Welten platzieren.

  • Lina

    Hallo, ich mal mich noch einmal…
    Ich weiß auch nicht ob das jetzt überhaupt hierhin passt, aber ich frag einfach mal. Ich habe ein Haus gebaut und möchte das Haus gerne behalten, die Familie aber nicht.
    Kann man das irgendwie machen?
    Vielen Dank schon einmal im voraus!

  • Simmich

    @Ioh ich habe das leider schon versucht. Der backup ordner hat den gleichen stand wie das derzeitige spiel :( im ordner sehe ich aber noch den speicherstand von der alten stadt sunset valley und den neuen speicherstand von roaring heights. Ich habe versucht roaring heights zu löschen, aber beim laden im hauptmenü tritt immer ein fehler auf. Es bringt nichts:( trotzdem danke für die antwort.

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Simmich
    Du hast wirklich ein sehr ernsthaftes Problem. Ich gehe davon aus, dass du deinen umgezogenen Haushalt in der neuen Stadt gespeichert hast. Damit hast du den Spielstand deiner Familie in Sunset Valley überschrieben. Ein Zurückziehen in alte Umgebung mit alten Freunden ist von Spiel nicht vorgesehen. Mit fällt nur eins ein und das hat leider nur wenig Aussicht auf Erfolg: Vielleicht ist der alte Spielstand noch in einer Backup-Datei enthalten. Schau mal im Spieleordner nach deinen Spielständen. Unter Win 7 findest du sie unter C:\Users\[DEIN USERNAME]\Documents\Electronic Arts\Die Sims 3\Saves. Hier Findest du Ordner. Einige haben die Endung .sims3: Das sind die Spielstände, die dir im Spiel angezeigt werden. Andere Ordner haben die Endung .sims3.backup. Diese werden vom Spiel für den Fall angelegt, dass bei der Speicherung eines Spielstandes ein grober Fehler auftritt. Die Ordner können umbenannt werden: Den aktiven Ordner z.B. Sunset Valley.sims3 kannst du in SunsetValley.spielstand umbenennen, dann wird er vom Spiel nicht mehr erkannt. Als nächstes nennst du den Ordner SunsetValley.sims3.backup um in SunsetValley.sims3. Bei Spielstart greift das Spiel nun auf diesen Ordner zu. Eventuell befindet sich dort noch der alte Speicherstand, die Wahrscheinlichkeit ist aber leider sehr gering. Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen.
    Der Vollständigkeit halber: Wird SunsetValley.spielstand wieder in SunsetValley.sims3 umbenannt, wird es auch wieder im Hauptbildschirm des Spiels als Speicherstand angezeigt.

    Generell ist es sinnvoll regelmäßig die .sims3-Ordner seiner liebsten Spielstände irgendwo anders zu sichern, um sie im Notfall wieder ins Spiel bringen zu können.

  • Simmich

    HILFE Ich wollte die funktion umziehen in eine andere stadt über das handy probieren, dabei habe ich nicht gewusst dass man mit der alten stadt nicht mehr spielen kann. Ich bin aus meiner Sunset valley stadt mit einer familie ausgezogen in Roaring Heights. Die alten Familien in Sunset Valley sind jetzt aber nicht mehr spielbar. Kann mir jemand helfen, wie ich es wiederherstellen kann?

  • loh
    loh Beitragsautor

    @lizzy83
    Den Nachtclub wird er wohl nochmal kaufen müssen. Ich denke aber, dass der Familie beim Abspeichern in die Bibliothek das Geld für den Besitz des Nachtclubs gut geschrieben wurde. Das Geld sollte also reichen.

  • lizzy83

    Hi,

    wollt auch noch schnell eine Frage einwerfen. Und zwar bin ich heute auch zum ersten Mal über die Tonne umgezogen.

    Meine Sims Family, bzw. ein Mitglied davon, ist Besitzer eines Nachtclubs den ich vorsorglich auch in der Bibliothek gespeichert habe. Nun ist meine Frage wie es sich mit diesem verhält wenn ich ihn in der neuen Stadt ebenfalls positioniere, muss ich ihn dann nochmals kaufen oder läuft er nach wie vor auf meinem „Konto“.

    Danke vorab!

    Lg

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Lina
    Deine Frage ist doch sehr gut! Solche Art Fragen helfen uns, korrekter und verständlicher zu formulieren. Häusertonne ist simsumgangssprachlich für die Grundstücks-Bibliothek. Im Stadt-bearbeiten-Modus hast du mit Linksklick auf Grundstücke die Option „In Bibliothek speichern“. Klickst du auf das Grundstück deiner Familie kannst du wählen ob die Familie mit oder ohne ihr Haus abgelegt werden soll. Bei der Wahl mit Haus wird das Grundstück plus Haushalt in der Bibliothek angelegt. Du findest es am unteren Bildschirmrand unter dem Reiter der Wohnhäuser. Nun kannst du eine neue Stadt starten und im Stadt bearbeiten Modus das Haus aus der Bibliothek platzieren.

  • Lina

    Entschuldigung, wenn ich jetzt so doof frage, aber was bedeutet/ist Häusertonne? Ich würde meine Sims nämlich auch gerne umziehen lassen….

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Tanja P.
    Bitte lies nochmal den Artikel: Gleich der erste Absatz beschäftigt sich genau mit deiner Frage. Bei uns waren sogar mal 19.000 Simoleon nötig, damit der Umzug erlaubt wurde. tyaa hatte hier in den Kommentaren die Idee, dass die Summe von den zur Verfügung stehenden Grundstücken in der Zielwelt abhängen könnte. Generell kann ich den Umzug über Telefon nicht empfehlen. Der Umzug über die Häusertonne ist einfacher, weniger störanfällig und ermöglichst sogar den Einzug in eine schon gespielte oder selbsterstellte Stadt. Mit dem Umzug per Telefon können deine Sims nur in eine ganz neu generierte EA-Welt umziehen. Den Nachteil, dass weder Familienbande noch Freundschaften außerhalb des Haushalts aufrecht erhalten werden, teilen sich beide Umzugsmethoden.

  • Tanja P.

    Ich versuche jetzt schon seit 3 Tagen, mithilfe des Telefons, in eine andere Stadt umzuziehen. Mir wird ständig angezeigt, dass ich 2000 Simoleons Kaution benötige. Ich habe mittlerweile 3500 Simoleons, kann aber immernoch nicht umziehen. Irgendwelche Ideen?

  • Lena

    @nina bei mir dauert es ziemlich lange.. habe schon weitere 10 Tage gespielt und es ist immer noch nichts passiert.

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Nina
    Also bei mir dauerte der Umzug immer nur kurz ähnlich einer Reise oder dem Einzug auf den Uni-Campus. Auch wenn ich dir leider nicht helfen kann, danke dir für deinen Hinweis auf Probleme beim Umzug und habe den Vorschlag vor dem Umzug zu speichern in den Artikel aufgenommen.

  • Nina

    Hilfe! Mein Sim-Haushalt zieht gerade um. Doch wie lange dauert das? Man kann währenddessen nicht speichern und nur beenden ohne speichern. Hilfe!

  • Anna

    Danke für den Tipp :) ich werde erstmal das probieren.
    Wobei ich unbedingt das neue feature austesten wollte ;) Appaloosa Plains ist leider so verbugt,das macht keinen Spaß mehr.

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Anna
    Tja, das Umziehen bringt wohl viele Nachteile mit sich: Da immer eine frische Stadt als Zielort gestartet wird und kein Speicherstand gewählt werden kann, hast du nach meinem Verständnis keine Möglichkeit das Filmset zu platzieren. Da bleibt dir nur der Umzug über die Häusertonne. Damit ist die Vorbeitung der neuen Stadt kein Problem.
    @tyaa
    Die Idee gefällt mir außerordentlich gut! Dann passt es auch, dass die Kaution deutlich höher war, als das bewohnte Grundstück nur einen geringen Wert hatte. Eventuell berechnet das Spiel, ob mit aktuellem Vermögen plus Grundstückswert in der neue Stadt etwas Freies zu bekommen ist. Komisch kommt es mir dennoch vor, dass der Rückzug nach Sunset Valley unter 19.000 Simoleon nicht möglich war. In einem frischen Sunset Valley steht doch einiges an Starterhäusern, die eigentlich preisewrt genug sein sollten.

    edit: Ich habe beide Punkte in den Artikel aufgenommen.

  • tyaa

    Hi, vielen Dank für dieses Tutorial :)
    Ich könnte mir vorstellen, dass die Kaution beim Umzug abhängig von den verfügbaren Grundstücken/leeren Häusern in der Ziel-Nachbarschaft ist. Kostet das günstigste Grundstück dort 19.000 Simleons, so muss der Haushalt mindestens über dieses Kapital verfügen. Damit wird verhindert, dass der Haushalt quasi Heimatlos in der neuen Nachbarschaft fest hängt oder der Spieler gezwungen ist, Haushalte miteinander verschmelzen zu lassen. Gibt es in der Ziel-Nachbarschaft aber ein kleines leeres Grundstück, so reicht auch schon ein geringes Kapital aus… Wie gesagt, nur eine Theorie, aber die kam mir eben beim Durchlesen :)

  • Anna

    Super,vielen Dank dafür! Ich habe allerdings noch eine Frage: Meine simin ist Schauspielerin. Aktuell habe ich in Appaloosa Plains euer rabbithole platziert. Wenn ich nun beispielsweise nach Sunset Valley ziehe, ist sie automatisch arbeitslos und ich muss von vorn anfangen. Gibt es irgendeine Möglichkeit das Film rabbithole VOR dem Umzug zu platzieren?