Cullinarium – nectary | Nektarium


Sims 3 Download nectary | Nektarium - Cullinarium

nectary on a 40 (front) ×30 lot | many nectar racks and therefore range of nectars | nectar cellar with nectar presses | fenced garden with grape spawners | little playground to keep kids busy while parents are shopping

Download

Please do us a favour and rate this download with stars or vote with thumbs – thank you!

Pictures

German

Nektarium auf einem 40 (Front) ×30 Grundstück | viele Nektarrekale und damit große Nektarauswahl  | Nektarkeller mit Nektarpressen | eingezäunter Garten mit Weinzuchtstationen | kleiner Spielplatz für Kinder, damit die Eltern in Ruhe einkaufen können

Wenn du magst, hinterlässt du uns einen Kommentar! Wir freuen uns auch über eine Bewertung in Form von Sternen oder Daumen.

More useful The Sims 3 Links | Weitere Die Sims 3 Themen

 


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 Gedanken zu “Cullinarium – nectary | Nektarium

  • galadrielh

    Holla lieber Loh, ganz herzlichen Dank für die so schnelle Antwort, schneller als die Polizei!!:) Ich hab heute morgen rausgefunden, warum es nie ging: Habe meine unfertige Welt, wo ja 0 npc’s, nichts ausser Häuser steht, als sims3.pack Welt zum Antesten installiert ins Spiel,. und dort das Lot versucht zu bauen. Normalerweise geht das alles, damit man die Häuser in die Tonne speichert, und somit im EIG-Modus lediglich das fertige Lot plazieren muss, – aber ich denke genau die „unfertige Welt“ – war der Haken, warum das Spiel sich aufhängte, sobald ich die Presse auf’s Lot setzte. Habe es in einer fertigen Welt getestet, da geht das alles. Heut morgen um 01:00 lagen meine Hirnsynapsen bissl flache, – also es geht wunderbar in einer fertigen Welt.

    PS: wegen dem Stelzenboden: man muss „Eine Quadrat-Fläche-Belag“ auswählen, und so lange mit der Kamera rücklings unter dem Boden „kriechen“, bis irgendwann eine Quadrat-Fläche anfärbbar wird. (Geduld ist da gefragt) Dann diese sofort anfärben, – danach das „alle Quadrat-Flächen-Belag“ anwählen, sofort mit Maus auf Fläche, (sonst will er den ganzen Grundstücksboden belegen) – und klick – und alles ist gefärbt. Bei höhergelegenen Stelzenböden klappt das wunderbar, – bei der niedrigsten Höhe, (für Hafen meist) – wo das Wasser sehr dicht an den Stelzenboden reicht, – da kommt man fast nicht drunter, aber das sieht man dafür auch nicht. Liebe Grüsse, und fröhliches Rutschen nochmals; besos Gala

  • loh
    loh Beitragsautor

    @galadrielh
    Das Nektarium sollte sich genau wie jedes andere Grundstück bauen lassen. Eventuell gibt es was Unsichtbares auf den Grundstück, an dem sich dein Spiel stört. Am einfachsten reißt du es mal ab… also Mauerstück drauf (damit nicht der komplette Bauplatz abgerissen wird) und im Stadt bearbeiten mit dem Bulldozer platt machen. Ansonsten hast du noch die Möglichkeit das Grundstück im Stadt bearbeiten in ein Nektarium umzuwandeln und ohne es zu bebauen in den Live-Modus zu wechseln. Hier kannst du es aus dem Live-Modus heraus mit Nektarpresse und Trauben-Zuchtstationen ausstatten, siehe Tutorial: Gemeinschaftsgrundstücke im Live-Modus (um)bauen und testen. Ich drücke dir die Daumen, dass eins von beiden klappt.
    Dir wünsche ich auch einen guten Rutsch! Und danke sehr für deinen Tipp mit den Stelzendecken. Das werden wir uns nochmal ansehen.

  • galadrielh

    Hiho dear Simension, – du, ich hab ne Frage; bin grad an einer neuen Welt am Bauen, und versuche grad seit Std; ein Nektarium zu bauen. Im Spiel baue ich ein Grundstück, wähle „Nektarium“ bei der Lot-Auswahl , baue ein Haus, plaziere die Nektarpresse, – will in den Stadtmodus zum abspeichern, – und dann rotiert und rotiert das Kreis-symbol und hängt sich so auf, – kann das Spiel nur noch abwürgen. Muss man da nen Trick anwenden? Ich bin grad am Anschlag, probier alles, es geht einfach nicht. Auch als normales Gemeinschaftsgrundstück(Besucher erwünscht/+unerwünscht) funzt es nicht; was mach ich denn falsch? Oder muss es ein Privat-Grundstück sein? Das wäre aber dann sinnlos;….grübel, ich hoffe Du rutscht gut rüber, und evt. liest du ja diesen Post; bis dann und liebe Grüsse, Gala

    ps: ich habe übrigens dein Tut bez. Stelzenfundament versch. Höhen super befunden, – vielen herzlichen Dank dafür!! Die Unterseiten der Stelzendecken lassen sich einfärben, irgendwo las ich, dass das nicht geht, es geht also:)