Die Sims 4 Galerie: Sims, Grundstücke und Räume teilen 2


Die Sims 4 GalerieSims, ganzen Haushalt, Grundstücke oder einzelne Räume in der Galerie ablegen, Beschreibung und #Hashtags ergänzen, Galerie aufräumen, eigene Kreationen mit anderen Simsspielern teilen, Kreationen der Community filtern und installieren – Galerie nutzen in Die Sims 4

Thema: Galerie
Stand: Die Sims 4 Erstelle einen Sim Demo

Die Sims 3 Bibliothek wird mit dem Die Sims 3 Exchange zu der Die Sims 4 Galerie zusammengefasst. In ihr kannst du deine selbst entworfenen Sims, Grundstücke und sogar einzelne Räume direkt aus dem Spiel heraus speichern. Wenn du magst, kannst du deine gespeicherten Kreationen anschließend auch mit anderen Simsspielern teilen. Außerdem kannst du dir während des Spielens von der Community erstelle Inhalte direkt ins Spiel holen.

Wir zeigen dir die Möglichkeiten in der Die Sims 4 Galerie:


ansehen bei Amazon.de

Wie du Sims erstellst und ankleidest kannst du in unserem Die Sims 4 Erstelle einen Sim / CaS-Megatutorial nachschlagen.

Sims in der Erstelle einen Sim Demo in der Galerie ablegen

Haushalt in der Galerie abspeichernDas Icon zum Abspeichern deiner Sims und Haushalte findest du oben rechts in der CaS-Demo. Linksklickst du das Ordnersymbol, kannst du zunächst eine Beschreibung für deinen Haushalt einfügen. Außerdem kannst du dir mit dem Kamera-Icon unterhalb deiner Sims verschiedene Posen für das Vorschaubild anzeigen lassen:

CaS: Pose für die Vorschau wählen

Gefällt dir die Pose, linksklickst du zum Abspeichern unten rechts auf die Diskette. Das zuletzt gezeigte Vorschaubild wird übernommen und zeigt fortan deine Sims in der Galerie.

Die Sims 4 Galerie öffnen

Die Sims 4 Galerie öffnenDie Galerie erreichst du in der Erstelle einen Sim Demo über einen Linksklick am oberen rechten Bildschirmrand auf den kleinen Bilderstapel. Sie begrüßt dich mit allgemeinen Informationen zur Community am unteren Rand. Oben kannst du über Community zu den geteilten Kreationen anderer Simsspieler wechseln. Unter Meine Bibliothek findest du hingegen alle deine gespeicherten Sims:

Die Sims 4 Galerie Willkommensbildschirm

Eigene Bibliothek mit von dir erstellen Die Sims 4 Inhalten

Die Sims 4 Galerie Meine Bibliothek

Über den Reiter Meine Bibliothek kannst du alle auf deiner Festplatte gespeicherten Kreationen einsehen. Links oben kannst du die Anzeige auf diese Inhalte einschränken:

  • Maxis blendet nur vom Herausgeber erstellte Inhalte ein
  • Meine blendet nur von dir selbst erstellte Inhalte ein
  • Andere blendet nur von anderen heruntergeladene Inhalte ein

Am linken Rand kann außerdem zeitlich, nach Favoriten und nach Haushaltsgröße weiter gefiltert werden. Oben rechts kann ganz gezielt nach Objektname, Origin-ID (Usernamen) oder Hashtags gesucht werden.

Nicht geteilte Inhalte liegen nur auf der lokalen Festplatte

In der Galerie abgelegte Sims werden auf der Festplatte deines Computers gespeichert. Erst mit dem Teilen werden sie auf die Server von EA geladen. Aus der CaS-Demo ist kein Export der Daten vorgesehen.

Wie du deine Daten dennoch auf andere Computer übertragen kannst, erklären wir dir in Kürze: Die Sims 4 Kreationen ohne Galerie teilen.

Sims in der Die Sims 4 Galerie teilen

Teilen eigener Kreationen in der Die Sims 4 GalerieLinkklickst du auf deine selbst erstellen Spielinhalte, öffnet sich ein Vorschaufenster. Unten links kannst du über das Wolkensymbol deine Kreation auf die EA-Server laden und für andere Simsspieler freigeben.

Anschließend lassen sich hochgeladene Inhalte auf Facebook teilen. Über den Mülleimer lässt sich diese Kreation löschen.

geteilte Inhalte sind mit einer Wolke markiertHast du etwas mit der Community geteilt, wird dir das in der Eigenen Bibliothek über eine kleine Wolke unter der Vorschau angezeigt.

Leider fehlen hier die Informationen, wie oft dein geteilter Inhalt heruntergeladen oder favorisiert wurde. Für diese Information musst du deine geteilten Inhalte auf dem Community-Reiter suchen.

Haushalten eine passende Beschreibung inklusive Hashtags mitliefern

Speicherst du deinen Haushalt, kannst du unten links eine Beschreibung für ihn Eingeben. Schon jetzt in der Erstelle einen Sim Demo wird klar, wie schwierig das Filtern aller von Simsspielern erstellen Inhalte sein wird. Zum eigenen Geschmack passenden Kreationen sind nur schwer zu finden.

Eine gute Beschreibung sorgt im besten Fall für ein gutes Auffinden und damit für viele Downloads und Favorisierungen deiner Kreationen.

Eine Charakterbeschreibung und Hintergrundgeschichte zu dem Sim ist möglich. Bedenke aber, dass deine Beschreibung auf ein internationales Publikum trifft. Rein deutschsprachige Texte sind da wenig hilfreich. Da Charaktereigenschaften, Outfits und Möblierung von anderen einfach ausgetauscht werden können, ist eine ausführliche Beschreibung zu den gespeicherten Sims oder Häusern auch gar nicht sinnvoll. Beim Herunterladen der Kreationen geht es wohl in erster Linie um die Optik.

Am wichtigsten ist, dass du beim Teilen deiner Inhalte gut gewählte Hashtags in die Beschreibung setzt. Hashtags sind durch den Kurznachrichtendienst Twitter und andere Social Media Netzwerke bekannt geworden: Gemeint ist die Auszeichnung einzelner Worte mit einem vorangestellten Doppelkreuz (#). Das Doppelkreuz markiert das Wort als für den Inhalt relevantes Suchwort. Nach Hashtags kann gezielt gesucht werden

Hast du beispielsweise eine bekannte Persönlichkeit nachgebaut, ist der Hashtag #celebrity gut. Celebrity ist Englisch für Berühmtheit und bereits jetzt ein oft verwendeter Hashag. Bei Nachbauten realer Menschen ist zusätzlich deren Name oder Filmrolle als Hashtag sinnvoll, z.B. #Scully und #Mulder. Bedenke auch bei der Vergabe der Hashtags, dass deine Kreationen von einem internationalem Publikum angesehen werden.

Mit der Zeit wird sich zeigen, welche Hashtags sich als Standard für bestimmte Dinge etablieren.

Eigene Galerie-Inhalte bewerben

Möchtest du deine geteilten Galerie-Inhalte bewerben, kannst du deinen Kreationen den immer gleichen Hashtag geben. Dafür eignet sich am besten dein in Simskreisen bekannter Nutzername. In unserem Fall werden wir unsere Kreationen mit #simension taggen. Ergänzt du einen zweiten Hashtag mit einer fortlaufenden Nummer (z.B. #simension1234) kannst du ganz gezielt für diese Kreation werben.

Zeigst du deine geteilten Kreationen auf Webseiten, Communitys oder in Foren, kannst du deine Origin-ID und/oder deine Hashtags mit angeben.

Die Sims 4 Galerie nach Community-Inhalten durchsuchen

Die Sims 4 Galerie Community

Wechselst du in der Galerie auf den Reiter Community kannst du dir alle geteilten Kreationen ansehen. Links oben kannst du die Anzeige einschränken auf Maxis und Folgt einschränken. Mit der Wahl Folgt werden dir nur die Inhalte der User eingeblendet, denen du folgst (siehe Anderen Simsspielern folgen weiter unten).

Am linken Rand kann genau wie bei Meine Bibliothek wieder zeitlich, nach Favoriten und nach Haushaltsgröße weiter gefiltert werden. Oben rechts kann auch in den geteilten Inhalten der Community ganz gezielt nach Objektname, Origin-ID (Usernamen) oder Hashtags gesucht werden.

Siehst du keine Ergenisse, sind eventuell zuviele Filter aktiv oder du hast ein nicht gefundene Suchpool/Suchwort-Kombi eingegeben.

Statistik für von dir geteilte Galerie-InhalteFür jede Kreationen wird dir angezeigt, wie oft sie runtergeladen (Ordnersymbol) und favorisiert (Herzsymbol) wurden.

Hier kannst du diese Information auch langfristig für deine eigenen Haushalt einsehen. Kurzfristig werden dir neue Downloads und Favoriten auch auf dem Home-Reiter angezeigt.

Inhalte der Community herunterladen und favorisieren

Optionen für Community ContentSiehst du in der Galerie etwas Schönes, kannst du mit Linksklick darauf dessen Vorschau öffnen. Unten links lässt sich die Kreation mit der Diskette auf die Festplatte deines Computers holen. Mit dem Herz kannst den Spielinhalt in deine Favoriten übernehmen. Das f steht für das Teilen auf Facebook. Über die Fahne können unpassende Inhalte gemeldet werden.

Sowohl das Herunterladen als auch das Favorisieren lässt dich diese Inhalte über die Filter einfacher wiederfinden.

Anderen Simsspielern in der Die Sims 4 Galerie folgen

Die Community-Inhalte können nach Benutzern gefiltert werden, denen du folgst. Um jemandem folgen zu können, musst du zunächst dessen Profil aufsuchen. Die bisher einzige von uns gefundene Möglichkeit ist ein Linksklick auf den Erstellernamen in der Vorschau der Galerieinhalte:Profil aus der Galerievorschau heraus öffnen

Im geöffneten Profil wird dir eine Auswahl aller von dieser Person geteilten Kreationen angezeigt. Sind es nur wenige können außerdem von dem Profilinhaber favorisierte Galerieinhalte unter die Vorschaubilder gemischt sein.

Oben hinter dem Usernamen findest du den Folgen-Button. Hier kannst du abwechselnd Folgen oder eben das Folgen wieder aufheben:

Die sims 4 Galerie-Profil folgen

Urheberrechte über eigene Die Sims 4 Kreationen

Nach dem Teilen werden deine Kreationen in der Galerie mit deinem Usernamen versehen. Lädt sie ein anderer Nutzer runter, kann er sie verändern und auch wieder teilen. Für diesen Fall ist vorgesehen, dass immer noch dein Name als Ersteller unter dem Sim steht. Außerdem wird ergänzt dass die Kreation durch den zweiten Benutzer verändert wurde.

Das System ist gleich in beide Richtungen fehlerbehaftet: Erweiterst du einen von dir erstellten Haushalt mit einem heruntergeladenen Sim, kann als Ergebnis der Name des anderen Ersteller unter deinem Haushalt stehen. Überlege es dir also gut, ob du eigene Sims mit fremden mischen möchtest.
Andersrum kann dein Name als Ersteller auch verloren gehen, wenn oft oder lange genug an dem von dir heruntergeladenen Sim etwas verändert wird.

Selten steckt gleich der Wille dahinter, sich mit fremden Kreationen brüsten zu wollen. Oft genug kann der verloren gegangene Erstellername von zahlreichen Spielern einfach nicht bemerkt werden. Gehe lieber immer davon aus, dass du mit dem Teilen deiner Kreationen den Anspruch auf deine Urheberschaft abtrittst. Rechne damit, dass deine erstellten Spielinhalte ein selbstloses Geschenk an die Community sind.

Diese Themen werden mit Erscheinen des Spiels ergänzt:

  • Grundstücke und Räume in der Galerie teilen
  • Galerie-Inhalte auf Facebook teilen
  • Sims, Grundstücke und Räume von der Community installieren

Die Sims 4 Themenführer

Weiterführende Die Sims 4 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 4 und unsere Die Sims 4 Tutorials. In unserem Sims 4 Themenindex von A bis Z findest du alle Simsinhalte alphabetisch sortiert. Unter unseren Sims 4 FAQs kannst du Fragen zu bisher fehlenden Themen stellen.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Die Sims 4 Galerie: Sims, Grundstücke und Räume teilen

  • Julia

    Hallo,
    Ich hab ein Problem mit meiner Galerie… Gestern hab ich ein Haus gebaut was ich gerne in die Galerie hochladen wollte aber leider kam dann ein Feld wo stand das es ein Problem mit dem Hochladen gibt..
    Ich habe leider keine Ahnung an was es liege könnte, ich bin auch mit dem Internet verbunden also an dem kannes denke ich schon mal nicht liegen.
    Vielleicht hatte ja jemand schon mal das gleiche Problem und hat eine Lösung gefunden die er mir bitte sagen kann wäre ich toll :)

    Danke schon mal!

  • Ophelia

    Hallo!

    Ich habe da nochmal eine Frage: Bei der Sims Galerie wird meine Nummer, nicht aber mein Name angezeigt. Wie kann man das denn ändern? Dankeschön!