Tutorial: Kellertool-Keller mit Fenstern und Lichtschächten


mit dem Keller-Werkeug gebaute Keller im Bau-Modus von Die Sims 3 mit Fenstern versehen

Schwierigkeitsgrad: mittelschwere Bautechnik

Mit dem Keller-Werkzeug erstellte Keller schweben ohne Verbindung zu anderen Sims-Bezugspunkten in schwarzer Unendlichkeit. In ihren Außenwänden können weder Türen noch Fenster untergebracht werden. Das ist nicht nur unrealistisch, sondern lässt die fensterlosen Räume auch ungemütlich wirken. In diesem Tutorial zeigen wir dir, wie du deinen Kellerräumen mit Fenstern die drückende Enge nehmen und sie über Lichtschächte belichten kannst.

1. Baukörper errichten

Zuerst brauchen wir ein Haus. Bei meinen Bauten richten sich die Keller nach den anderen Geschossen. Daher baue ich zuerst einen Rohbau:
Sims 3 Rohbau für die Unterkellerung

2. Keller planen

Unter das Haus ziehe ich mit dem Keller-Tool den Keller:
Kelleransicht:
Was hier so fertig aussieht, hat natürlich einige Zeit in Anspruch genommen. Der Grundriss bekam erst dieses Raumauteilung, nachdem ich bereits die Fensterpositionen festgelegt hatte.

3. Lichtschächte definieren

Bei der Festlegung der Fensterpostiionen und damit der Lichtschächte muss der Bedarf der Kellerräume mit dem Grundriss des Erdgeschosses in Einklag gebracht werden. Die Lichtschächte reißen Löcher in den Grundstücksboden, die nicht unter der Einfahrt oder den Zugängen zum Haus liegen sollten. Ich bevorzuge es außerdem, wenn die Schächte mindestens ein Feld Abstand zu Häuserecken haben. Später werde ich die Schächte in mit Zäunen einfassen und mit Blumenbetten umgeben:
Jeder Kellerraum erhält ein Fenster und auch der Flur bekommt einen kleinen natürlichen Lichteinfall:

5. Lichtschächte freilegen

Um die Lichtschächte nach oben zu öffnen, müssen störende Außenwände im Erdgeschoss und Innenwände im Keller vorrübergehend abgerissen werden. Wie du passende Löcher in den Grundstücksboden reißt, erfährst du im Tutorial: Grundstücksboden - beliebig große Löcher reißen.

Hier habe ich viele Außenwände abgerissen und den Keller neben dem Eingang vorrübergehend erweitert, um die Bodenlöcher reißen zu können:
Nach der Entfernung des Grundstücksbodens sieht das Haus wie folgt aus; überall geben vier Felder lange Löcher den Blick in den Keller frei:

Die Treppen haben alle vier Felder lange Löcher gerissen. Drei davon schließe ich durch erneute Platzierung von Treppen und sofortige Löschung. In der Ansicht des Erdgeschosses zeigen sich alle Lichtschachtöffnungen korrekt:

6. Fenster einsetzten

Am unteren Teil des Kellers hatte ich vergessen, eine Grundrissänderung in den Keller zu übertragen, hier musste ich die Position des Lichtschachtes korrgieren. Inzwischen habe ich alle Wände neu gezogen bzw. ergänzt und die Fenster eingesetzt:

7. Luftschächte sichern

Damit die Luftschächte nicht wie gefährliche Fallen wirken, werden die mit Zäunen gesichert. Ich benutzte nur sehr flache Zäune und stell mir vor, dass die Schächte mit einem Gitter gesichert sind. Der kleine Zammerjammer-Zaun deutet das an:
Sims laufen über die Löcher ohne jede Unfallgefahr einfach drüber. Sie bemerken nicht, dass eigentlich der Grundstücksboden fehlt.

Nun muss das Haus nur noch fertig gestellt werden:

Hat dir das Tutorial gefallen? Möchtest du etwas kritisieren? Hast du ein Gebäude damit gebaut? Gerne kannst du uns einen Kommentar oder Link hinterlassen.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!

Die Sims 3 Keller-Tutorials – Keller ...


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 Gedanken zu “Tutorial: Kellertool-Keller mit Fenstern und Lichtschächten

  • Simtasia

    Hi ihr alle Super ich hab mir schon sorgen gemacht das ich meine Villa wieder abreißen muss. :)
    Danke danke danke danke danke…….
    (Und so weiter und so fort) loh :)
    Hurra!!!!!!

    Oh äh…. ciao !!
    Simtasia

  • Simtasia

    Moin ihr alle ich bin es mal wieder!
    Also wieder ein super tolles Tutorial! Aber ich hab eine Frage: kann man den
    Gleichen Trick ( mit den Treppen an der Lichtschächten) auch bei einem Fundament-Haus anwenden?

    Lg
    Simtasia
    P.S: Danke jetzt schon für deine Antwort loh ;)

  • MeltingSchoc

    nich nur ein wundervolles leicht verständliches und mega hilfreiches tutorial, sondern auch noch ein wunderschönes haus dazu gebaut! wow, danke :) ich bin wie immer begeistert :)

  • loh
    loh Beitragsautor

    Ich danke dir sehr für deine lobende Rückmeldung, Paraplui. Insgeheim hoffe ich ja immer, dass die Leser was mit den Tutorials anfangen können. Es auch mal zu lesen ist natürlich toll!

  • Paraplui

    Hallo!!
    Ich muss jetzt mal ein RIESEN Lob für die vielen tollen Tutorials da lassen!
    Alles ist immer wunderbar genau und mit ausreichend Bildern erklärt, sodass sogar ich das verstehe!
    Da macht das Bauen wieder Spaß!
    Danke Dafür!!!