Tutorial: Keller im Fundament nach dem Erdgeschoss entwerfen


Dieses Tutorial erklärt die alternative Kellererstellung mit Sims 3 im Anschluss an den Bau von Erdgeschoss und weiteren Etagen ohne die Nutzung des Keller-Tools.

Soll sich der Grundriss deines Fundament-Kellers sinnvollerweise am Erdgeschosses (und Obergeschoss) orientieren, kannst du ihn als letztes entwerfen. Dann ist es wichtig, zunächst nicht mit einem großflächigem Fundamenten zu arbeiten. Dieses lässt sich später nicht abreißen, wenn auf ihm Türen, Fenster oder andere Objekte platziert wurden. Das kann viel nervige Räumarbeiten verursachen. Stattdessen konstruierst du dir erst eine Tragfläche für dein Erdgeschoss und ziehst am Schluss den Keller unter dein Haus.

1.Tragfläche schaffen

Ziehe zunächst einen übergroßen viereckigen Raum mit Wänden auf. Er ermöglich dir gleich, dein Erdgeschoss an einer beliebigen Stelle des Grundstücks zu entwickeln:

2. Höhe der Kellerdecke festlegen

Enscheide dich nun, wie hoch dein Fundament-Keller später über den Grundstücksboden schauen soll. Leider kannst du die Höhe nicht später festlegen, weil platzierte Fenster, Türen und andere Objekte nicht mehr automatisch in ihrer Höhe angepasst werden.

Wie du deine Tragfläche auf die gewünschte Höhe bringst, erfährst du im Tutorial: Fundamente in ihrer Höhe verändern.

Soll dein Keller später nur die minimalen 4 Stufen über den Grundstücksboden ragen, baue anstelle einer Konstruktionstreppe und -Wand aus dem Tutorial einfach ein Stück Fundament:

Um die Wände auf die gewünschte Höhe abzusenken, brauchst du auch hier einen Cheat: Öffne die Cheatkonsole mit STRG+Umschalt+C (siehe Sims 3 Cheats). Tippe in die Cheatkonsole constrainfloorelevation false (vergleiche Cheat ConstrainFloorElevation [true/false]).

Ziehe mit dem Gelände-Tool > Gelände begradigen (siehe Gelände-Tools im Sims 3 Baumodus) gegebenfalls in mehreren Schitten über die gesamte Ebene und passe sie der Höhe des Fundaments an:
Belege am Ende die Fläche mit einem Bodenbelag. Deine Tragfläche ist bereit für den Entwurf der ersten Etage:

3. Geschosse bauen

Nun kannst du auf der Fläche beliebig deine Geschosse entwerfen. Möchtest du währendessen den Cheat lieber wieder abstellen, tippe in die Cheatkonsole constrainfloorelevation true.

Nachdem du die Geschosse fertig gestellt hast, lösche überschüssige Bodenbeläge, damit du in die Fundamentetage Licht bekommst.

Ansicht von vorne:
Ansicht von hinten:

4. Kellerboden absenken

Genau wie unter 2. brauchen wir wieder den Cheat constrainfloorelevation false, um das Kellergeschoss auf volle Raumhöhe zu bringen. Ziehe unter dem Erdgeschoss eine Treppe. Entweder machst du das außerhalb deiner Hilfswände oder du musst mindestens eine Trägerwand abreißen, damit die Treppen den Boden absenkt.

Wie lang die Treppe sein muss, hängt davon ab, wie hoch du dein Fundament gewählt hast. Zusammen müssen Fundament und Treppe die reguläre Raumhöhe von 16 Treppenstufen ergeben. Ich hatte mich für ein Fundament mit 8 Stufen Höhe entschieden, also muss ich nun noch weitere 8 Stufen ausheben:
Nun deaktivierst du den Cheat mit constrainfloorelevation true damit deine oberen Etagen nicht von der nächsten Aktion verzogen werden.

Vom unteren Treppenabsatz ausgehend ziehst du wieder mit dem Gelände-Tool > Gelände begradigen und gehaltenem Linksklick großflächig über den Grundstücksboden:

5. Hilfskonstrukte abreißen

Nun löschst du die Konstruktionstreppe und die Hilfswände der Tragfläche. Mit dem Vorschlaghammer-Tool geht das sehr schnell:

6. Kellergeschoss bauen

Jetzt kannst du im Haus Kellertreppen nach unten legen, sie dienen der Orientierung auf der wandlosen Etage. Anschließend kannst du Außenwände des Kellers ziehen. Entscheide dich, ob du Fundamente, Wände oder eine Mischung verwendest. Ich nehme lieber Wände, sie sind bei späteren Umbauten flexibler. Gegebenenfalls musst du mit dem Cheat constrainfloorelevation false und dem Gelände-Tool > Gelände begradigen die Stockwerke immer mal wieder glätten. Übung macht da den Meister:

7. Doppelte Außenwände und Kellerräume

Damit wir gleich den Geländeabfall verstecken können, brauchen wir eine Doppelwandige Kellerwand überall da, wo der Keller direkt an das Gelände grenzen wird. Außerdem können wir die Fläche des Kellers in Räume aufteilen. Ich habe auch schon einen natürlichen Lichteinfall mit einigen Fenstern eingeplant:

8. Keller in die Umgebung einpassen

Nun müssen wir noch die Baugrube bis zur Kelleraußenwand wieder zuschütten. Dazu muss der Cheat constrainfloorelevation false aktiv sein. Ziehe den abgesenken Boden außerhalb des Keller wieder mit dem Gelände-Tool > Gelände begradigen und gehaltenem Linksklick bis an den Keller. Arbeite dich an allen Außenseiten des Fundaments entlang und ziehe das Gelände begradigen-Werkzeug immer bis an die Außenkante des Kellers. Achte darauf, nicht bis an die Innenwand zu ziehen:
Diese Begradigung hebt die Außenwand immer wieder an:

Wechsel immer wieder die Etagen, um sie mit dem Gelände-Tool > Gelände begradigen zu glätten. Beim Wechsel zwischen Etagen muss leider kurzfristig auf ein anderes Gelände-Tool und wieder zurück zum Gelände begradigen gewechselt werden, ansonsten versagt das Tool seinen Dienst. Fange immer in den unteren Etagen mit dem Begradigen an: Die Begradigungen übertragen sich auf obere Etagen. Bist du mit dem Geände begradigen-Tool doch über die Außenwände hinweg ins Innere des Kellers gegangen, begradige zuerst den Keller. Ziehe wie inzwischen gewohnt immer von einer Stelle mit der korrekten Höhe über die Stellen mit falschen Höhen:

 9. Finale

Kompletiere dein Haus: Ergänze Geländer, ein paar Pflanzen und Bodenbemalung. Ich tausche auch nochmal die Palmen der Terasse aus, weil sie nicht in die Umgebung passen und ersetzte sie durch kleine Wachholdersträuche:

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!

Die Sims 3 Keller-Tutorials – Keller ...

Weiterführende Die Sims 3 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 3 von A bis Z inklusive aller Tutorials.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.