Die Sims 4 Tutorial: Eigenes Restaurant bauen (1/2)


Die Sims 4 Tutorial Eigenes Restaurant bauenGrundstücksgröße, Raumaufteilung, Küche, Tischgruppen und Toiletten unterbringen, mehrere Etagen nutzen – Tutorial Eigenes Restaurant bauen mit Tipps und Tricks

Schwerpunkt: Restaurant bauen
Spiel: Die Sims 4
Erweiterung: Die Sims 4 Gaumenfreuden

Du möchtest für deine Sims ein eigenes Restaurant bauen? Egal, ob sie es selber leiten oder besuchen sollen: Mit ein paar Kniffen, machst du den Aufenthalt im selber gebauten Restaurant für NPCs und deine gespielten Sims zu einem schönen Erlebnis:
Die Sims 4 Gaumenfreuden Cover

Hier findest du die Fortsetzung unseres Tutorials zum Errichten eigener Restaurants: Eigenes Restaurant einrichten in Die Sims 4.

Grundstücksgrößen für selbst gebaute Restaurants

Die minimale Grundstücksgröße hängt stark von der Art des Restaurants ab: Ein Schnellimbiss braucht wenig Platz. Ein Themenrestaurant braucht auch Platz für passende Dekorationen und architektonische Details. Ein Edelrestaurant mit hohen Räumen und luftigen Tischgruppen benötigt ein noch größeres Grundstück.

Auf kleineren Grundstücken können Imbisse und Schnellrestaurants gut untergebracht werden. Notfalls können weitere Etagen in den Restaurantbetrieb einbezogen werden.

Auf einem Bauplatz von 20×30 Feldern lässt sich sehr gut ein durchschnittliches Restaurant auf einer Ebene errichten.

Edelrestaurants mit luftigen Räumen für die großformatigen Deckenleuchten und Wanddekorationen aus Die Sims 4 Gaumenfreude brauchen größere Grundstücke, um stimmig zu wirken.

Lange grübeln brauchst du nicht, denn in Die Sims 4 ist der Wechsel auf eine andere Grundstücksgrößen sehr einfach: Wenn du  im Bauverlauf zu wenig oder zuviel Platz auf dem Grundstück hast, kannst du es in der Bibliothek ablegen. Dann wechselst du auf eine andere Baufläche und platzierst dort das Grundstück aus der Bibliothek.

Hier findest du alle Die Sims 4 Grundstücksarten mit ihren Vorraussetzungen.

In diesem Tutorial zeigen wir Beispiele aus unseren zwei selbst gebauten Restaurants: Das American Diner Dinerette wurde auf einem 20×15 Grundstückin Oasis Springs gebaut. Das Restaurant Thronsaal im Fachwerkstil auf einem 30×20 Grundstück steht unterhalb der Windenburg. Alle Bilder dieses Tutorials lassen sich durch Linksklick vergrößern:

Eigenes Restaurant bauen für komplette Crew

Führen deine Sims das Restaurant selber, kannst du es mit häufigeren Um- und Anbauten langsam an die Leistungsfähigkeit des Personals und die Anzahl Gäste anpassen.

Möchtest du das Restaurant hingegen vorwiegend zum Besuch mit deinen Sims nutzen, planst du es am besten für den Betrieb mit sechs Mitarbeitern planen: 1 Empfangschef, 2 Köche und 3 Servicekräfte (vergleiche Angestellte im Restaurant managen) benötigen ausreichend Raum, um zügig arbeiten zu können.

Ausnahme bilden kleine Imbisse und Schnellrestaurants: Die kommen auch mit einem Koch und weniger Servicekräften aus.

Küche des selbst gebauten Restaurant mit mehreren Zugängen

Sollen in deinem selbst gebauten Restaurant viele Sims gleichzeitig eine schöne Zeit haben können, müssen zwei Köche kochen können. Dafür sind zwei Küchenprofistationen notwendig, die viel Raum benötigen.

Restaurant-Küchen mit zwei Köchen und bis zu drei Servicekräften können schnell zu voll werden. Das gilt insbesonder dann, wenn die Küchenprofisationen ohne Durchreiche verbaut werden sollen und die Kellner alle Speisen in der Küche abholen. Dann ist es günstig, wenn die Küche zwei Zugänge erhält. Liegen diese Türen gegenüber, können Kellner immer den nahen Ausgang wählen und es entsteht kein Gedränke.

In dem Zusammenhang lohnt sich die Überlegung eine Terasse mit weiteren Sitzplätzen an das Restaurant anzuschließen: Dann kann eine Tür nach innen und eine auf die Terasse führen.

Geräumige Küche mit Platz für Küchenmaschinen einplanen

DIe Sims 4 Restaurant selber bauen mit geräumiger Küche

Prinzipiell wird nichts außer einer Küchenprofistationen benötigt, um Standardspeisen, Experimentelle Mahlzeiten und Drinks zuzubereiten. Platz für Kühlschrank, Geschirrspüler, Abfalleimer und Theken muss nicht zwingend eingeplant werden.

Damit das selbst gebaute Restaurant auch für Speisenangebot aus einer anderen Die Sims 4 Erweiterung genutzt werden kann, muss die Küche etwas größer sein: Mit Platz für 2 bis 4 Theken und einen Kühlschrank bleibst du flexibel bei der Gestaltung der Speisekarte.

Eigenes Rastaurant bauen mit ausreichend Toiletten gegen Staubildung

2 oder mehr Toiletten für selbst gebaute Restaurants in Die Sims 4

Sowohl Gäste, als auch Personal und deine eigenen Sims müssen gelegentlich auf die Toilette. Mindestens zwei WCs sind notwendig, damit es nicht zu einem Stau kommt. Mit weiteren ein bis zwei Toiletten können defekte Sanitäranlagen kurzzeitig ausgeglichen werden.

Waschbecken und Toiletten werden übrigens vom Personal gereinigt und repariert. Hast du Sims mit der Fähigkeit Geschicklichkeit in deinem Haushalt, können sie die Sanitäranlagen verbessern. Dadurch kann sich dein Personal nochbesser auf die Bedürfnisse der Gäste konzentrieren.

Küche, Gastraum und Toiletten auf einer Ebene

Küche, Tische und Toiletten auf einer Ebene im selbst gebauten Die Sims 4 Restaurant

Treppen sind echte Zeitfresser. Das gilt selbst auf Wohngrundstücken, aber noch mehr wird das im Restaurant deutlich: Denn hier muss jede Treppe in kurzer Zeit immer in beiden Richtungen genutzt werden. Bringst du die drei wichtigen Restaurantbereiche Küche, Tische und Toiletten auf verschiedenen Etagen unter, verbringen Gäste und Personal viel Zeit auf der Treppe.

Insbesondere Küche und kleine Tische sollten bevorzugt auf einer Ebene untergebracht werden. Kellner müssen so beim häufigen Gang zum Gast nicht die Treppe nutzen.

Treppen im selbst gebauten Restaurant

Treppen in selbst gebauten Restaurants sinnvoll verbauen

Baust du wichtige Räume wie Küche, Gastraum oder Toiletten auf unterschiedlichen Etagen, macht die Position der Treppen viel aus!

Müssen beispielsweise erst alle Sims zum Erreichen der Toiletten zwischen mehreren Tischen durchlaufen, entsteht dort sehr viel Verkehr. Das macht Bestellannnahme und Servieren in diesen Bereichen langsamer.

Besser ist es, häufig genutzt Treppen außerhalb von Tischgruppen und mit viel Freiraum an ihren Enden zu verbauen.

Für Perfektionisten: Lampen auf ungenutzten Etagen aufhängen

Selbst wenn ein zweites Stockwerk nicht für den Restaurant-Betrieb genutzt werden soll, kann es für eine hübsche Architektur wichtig sein. Wird es Nacht, lassen ungenutzte Etagen das ganze Gebäude dunkler und weniger einladend wirken.

Hängst du hinter den Fenstern Lampen auf, scheint etwas Licht nach draußen. Die Fassage kann ebenfalls mit vereinzelten Wandlampen erhellt werden. So wirkt das zuvor dunkle Restauran auch zu später Stunde freundlich und ist weithin sichtbar.

Hier kannst du dir den Unterschied mit und ohne Beleuchtung ansehen:

Bar in eigenes Restaurant bauen

Bar in selbst gebautem Die Sims 4 Restaurant einrichten

Soll dein selbst gebautes Restaurant von deinen Sims geleitet werden, mindert eine Bar den Gewinn. Zunächst braucht sie viel Platz: Der Einbau und die Ausstattung der Bar wird deinen Sims vom Restaurantbudget abgezogen.

Doch diese Investition lohnt sich nicht: Die Bar wird weder vom Restaurant-Personal betreut, noch trägt sie zum Umsatz deines Restaurants bei. Entweder dein Sim bedient sie, oder es muss zusätzlich ein Barkeeper für Simoleon eingestellt werden.

Das gleiche gilt auch für einen Kaffeeausschank aus Die Sims 4 Zeit für Freunde.

Anders verhält es sich, wenn das selbst gebaute Restaurant vor allem von deinen Sims besucht werden soll. Dann kann eine Bar für mehr Abwechslung auf dem Grundstück sorgen.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Bau deiner eigenen Restaurants! Hier findest du die Fortsetzung dieses Tutorials: Eigenes Restaurant einrichten in Die Sims 4.

Die Sims 4 Gaumenfreuden

Weiterführende Die Sims 4 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 4 und unsere Die Sims 4 Tutorials. In unserem Sims 4 Themenindex von A bis Z findest du alle Simsinhalte alphabetisch sortiert. Unter unseren Sims 4 FAQs kannst du Fragen zu bisher fehlenden Themen stellen.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.