Sunset Valley – Komplettüberarbeitung


Dieses Projekt wurde zugunsten der Arbeit am Spielführer eingestellt.

Sunset Valley ist die erste Welt der Sims 3-Reihe. Ihr fehlen alle Grundstückstypen aus den Erweiterungen. Startest du ein neues Spiel in Sunset Valley mit installierten Erweiterungen, platziert das Spiel wahllos fehlende Grundstückstypen aus der Bibliothek der Gemeinschaftsgrundstücke. Diese passen selten zur Grundstücksgröße und sind mitunter falsch ausgerichtet.

Wir werden Sunset Valley neu aufbauen und die vielfältigen und spannenden Gemeinschaftsgrundstücke aller Erweiterungen in diese wirklich sehr schöne Welt integrieren.

Projektziel

Das Projekt dient als Grundlage für die Erstellung weiterer Tutorials zu allen Grundstückstypen. Außerdem sollen mit der Bebauung unsere Serien zur Gestaltung von Wohn- und Gemeinschaftsgrundstücken bestückt werden.

Die fertigen Grundstücke werden wir natürlich als Download anbieten.

Aufteilung in Stadtviertel

Zunächst haben wir Sunset Valley in verschiedene Stadtteile aufgeteilt:

  • Altstadtviertel Grünrode
  • Stadtzentrum Sonnenfeld
  • Vergnügungsviertel Lamapromenade
  • ehemaliges Fabrikviertel Schrotgrund
  • Villenviertel Goldklippe
  • Strandviertel Möwenflug
  • Neubauviertel Tannenhain
  • Außenbezirk Treuenstein
  • Ausflugsziele und Umgebung

Grünrode

Altstadtviertel mit kleinen Familienhäusern, Arboretum, Spielplatz, Lokalbar, Kaffeehaus und Friedhof.

Details zur Altstadt

Komplettueberarbeitung-Sunset-Valley-Stadtteile-Stadtzentrum-SonnenfeldSonnenfeld

Stadtzentrum mit Rathhaus, Schule, Polizei und Feuerwache, Museum, Bibliothek, Geschäften, Restaurants, Sportstätten und Parks

Details zum Stadtzentrum

Sunset Valley Neubebaung Vergnuegunsviertel LamapromenadeLamapromenade

Vergnügungsviertel mit vielfältigem Freizeitangebot, wie Sportbars, Fitnesscenter, Pool, Disco, Lokalbar, Clublounge und Veranstaltungsorten für Live-Shows

Details zum Vergnügungsviertel

Komplettueberarbeitung-Sunset-Valley-Stadtteile-ehemaliges-Fabrikviertel-SchrotgrundSchrotgrund

ehemaliges Fabrikviertel, in das neben der Filmindustrie vor allem die gehobene Unterhaltungsszene und Lofts mit eingezogen sind; Schrottplätze und Gaunerversteck zeugen von der Vergangenheit.

Details zum Fabrikviertel

Goldklippe

Villenviertel entlang der Steilküste mit Weitblicken über das Meer ergänzt um Nektarium und Chinesischem Garten

Details zum Villenviertel

Möwenflug

Strandviertel mit Einfamilienhäusern, Appartments und Villen, sowie einem Club, einem Kaffeehaus und natürlich einem öffentlichem Strand

Details zum Strandviertel

Komplettueberarbeitung-Sunset-Valley-Stadtteile-Neubauviertel-TannenhainTannenhain

etwas abseits gelegenes Neubauviertel mit Einfamilienhäusern und einem Treffpunkt.

Details zum Neubauviertel

Treuenstein

ländlicher Außenbezirk mit Ranchen für die Pferdezucht und Gemeinschaftsgrundstücken für den Reitsport

Details zum Außenbezirk

Ausflugsziele und Umgebung

Picknick- und Angelplätze, Veranstaltungsort für gigantische Shows, Krankenhaus mit Forschungsanstalt, sowie Militärbasis befinden sich in der der Umgebung.

Details zu Ausflugszielen und Umgebung


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

46 Gedanken zu “Sunset Valley – Komplettüberarbeitung

  • Lisa

    Schade, dass sie Komplettüberarbeitung nicht mehr fertig wird :/
    Auf den Fotos sieht sie nämlich super aus *-*

    Wäre es möglich, die Nachbarschaft, so wie sie bis jetzt von euch umgebaut wurde, als Download zu bekommen?
    Dann würde ich sie selber fertig bauen O:-)
    Wäre ziemlich schade, wenn ihr so viel Liebe und Zeit „umsonst“ in dieses Projekt gesteckt habt.
    So würdet ihr wenigstens einen Sims-Fan glücklich machen ;-)

    PS: Eure Arbeit mit dieser ganzen Seite hier ist super und echt bewundernswert :)

    Liebe Grüße
    Lisa

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Nina,
    Du hast richtig erkannt, dass die Komplettüberarbeitung nicht mehr weiter geführt wird. Ich hatte das auch schon in einer Ankündigung zu unserem weiteren Vorgehen erwähnt, aber das ist hier bisher nicht zu sehen gewesen. Daher habe ich diesen Hinweis zur Einstellung des Projektes nun oben in der Komplettüberarbeitung aufgenommen.

    Wäre es so einfach wie in Sims 4, würde ich mit vertretbarem Zeitaufwand die fertigen Grundstücke in die Galerie bekommen. Bei meinen über 12 Arbeitsstunden an 7 Tagen der Woche bleibt mir leider keine Zeit dafür, da das pro Haus so 30 bis 60 Minuten dauert: Bau fotografieren, auf EPs kontrollieren, exportieren, packen, Rahmenartikel schreiben, Fotos zuschneiden und verbauen, Haus hochladen und verlinken, gewünschte Infos hinzufügen. Es tut mir leid, dass ich im Augenblick keine Chance sehe, deinem Wunsch nachzukommen.

  • Nina

    Tolle Idee :)
    Aber ich habe noch ein paar Fragen und zwar:
    Wie sieht’s denn aus?
    Kann man vielleicht schon mal ein paar Häuser herunterladen?
    (Weil ich denke, dass das mit der Komplettüberarbeitung nichts mehr wird)
    Gibt es in der Stadt auch schon Haushalte?

    Und auch noch eine Bitte:
    Könntet ihr bei jedem Grundstück, dass ihr gebaut habt, vielleicht auch noch die Erweiterungspacks hinschreiben, weil ich denke ja nicht, dass ihr für jedes Grundstück jedes Erweiterungspack benötigt habt!

    Super Idee & freue mich über eine Antwort :D

    LG NINA

  • loh
    loh Beitragsautor

    @itzAlina
    Dass wir das Projekt je fertig stellen, wird leider immer unwahrscheinlicher. Uns ist die Fertigstellung unseres Die Sims 3 Spielführer einfach wichtiger. Bis der fertig wird, hat auch Sims 4 schon die ein oder andere Erweiterung. Wir werden unsüberlegen, wie wir mit dem Projekt umgehen.

  • Mira

    Ich muss erst mal sagen, dass euer Blog einfach großartig ist. Eure Tutorials haben mir schon so oft geholfen, und hier finde ich immer wieder neue Ideen zum Bauen und Spielen. Besonders die Komplettüberarbeitung hier finde ich super und freue mich schon auf mehr! Macht weiter so!

  • Christine

    Respekt! Jeder, der selber Welten baut, weiß, welche Sträflingsarbeit es ist, ALLE Gebäude zu berücksichtigen. Das ist sowas wie ein Lebenswerk. Macht weiter so!

  • loh
    loh Beitragsautor

    @JogiSim
    Es gibt schon ein paar bisher nicht gezeigte Häuser, vor allem Gemeinschaftsgrundstücke. Aber das Projekt geht nur sehr langsam voran. Wir sind uns sehr unsicher, ob das noch vor Sims 4 fertig wird.

  • JogiSim

    Hi,
    wie ist denn der Stand des Projekts? Da hast Du nämlich eine tolle Idee gehabt.
    Viele Grüße.
    JogiSim

  • loh
    loh Beitragsautor

    @cookie123
    Die Straßen können direkt in Die Sims 3 nicht verändert werden. Dazu benötigst du ein spezielles Programm, das sogenannten CAW (kurz für Create a World, auf Deutsch: Erstelle eine Welt). Ausführliche Infos zu diesem Programm findest du in der kreativoase (weiter unten: Schritt für Schritt zur eigenen Nachbarschaft / CAW-Tutorial in 23 Teilen) und auf Bloodyswelten.

  • cookie123

    Wie kann man straßen erstellen oder neu platzierem also in stadt bearbeiten hab ich gehört aber wo? :D

  • loh
    loh Beitragsautor

    Ich habe das selber noch nicht gemacht, das aber beim Projekt Neustadt an der Sim mitverfolgt. Dort kannst du lesen und testen, wie so eine gepackter Speicherstand zu installieren ist. Der Pfad, wo sie hingehört ist der gleiche wo du deine Savegames finden kannst.

  • Lisa

    Und wie macht man das? (Ich bin Computertechnisch nicht die begabteste) Und danke für die Antwort, trotz Wochenendes.

  • loh
    loh Beitragsautor

    Du kannst deinen Speicherstand in ein ZIP verpacken. Andere Spieler können den entpacken und in die eigenen Dateien kopieren. Dann können sie den Spielstand aus dem Hauptmenü heraus aufrufen.

  • Lisa

    Ich möchte mein Sunset Valley auch umbauen und eventuell als Download zur Verfügung stellen. Aber wie bekomme ich das den so hin, dass ich die Welt hochladen kann? Hab da noch nix gefunden…

  • Susann

    Vielen Dank für die superschnelle Antwort. Da könnte ich es vllt. auch mal auf diese Art versuchen im Stadt-bearbeiten-Modus. Ich habe die Seite hier vor kurzem erst entdeckt und bin momentan dabei, überall mal reinzulesen. Eure Tutorials finde ich auch richtig klasse, besonders die zum Hausbau. Ich baue gerne selber Häuser, bin nur bei einigen Dingen zu „dusselig“ und eure Seite erklärt viele Problemfälle richtig super. Also, weiter so :-)

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Susann
    Ich danke auch dir für deinen Zuspruch! Mit dem CAW-Tool arbeite ich nicht. Das wird alles im Live-Spiel bebaut. Download wäre als Spielstand machbar. Aber wie schon erwähnt mache ich mir da erst richtige Gedanken, wenn sich ein Ende der Umarbeitung abzeichnet.

  • Susann

    Das ist eine klasse Idee und würde meinen Interessen voll nachkommen. Ich spiele auch lieber in Sunset Valley und mir fehlen dort Tauchbuchten, Strandgrundstücke etc. Ich würde mich auch sehr über einen Download freuen, wenn die Stadt i-wann mal fertig ist, auch wenn es erst in ein paar Monaten ist. Machst du das über den CAW-Tool?

  • loh
    loh Beitragsautor

    Unter dem Navigationspunkt Unter uns findest du alle persönlichen Informationen, die wir über uns preisgeben möchte ;-).

  • Michelle

    Gut weil ich habe irgendwo gelesen und auch selbst erlebt das CCs sehr schädlich sein können und zb. verzerrte Monster Kleinkinder entstehen können.

  • loh
    loh Beitragsautor

    Zu Zeiten von Sims 2 habe ich sehr viel mit CC gearbeitet: Man konnte ja auch nicht im gleichen Stil und gleicher Farbe einrichten und alles sah immer scheußlich zusammengewürfelt aus. Das Erstelle-einen-Stil-Tool in Sims 3 hat dieses Problem behoben. Für mich ist dadurch die Notwendigkeit für CC weggefallen, zumal mein Schwerpunkt eher beim Bauen als beim Einrichten liegt. Das Weglassen von CC hat auf mich inzwischen einen ganz besonderen Reiz: Ich kombiniere Orginale gerne zu etwas neuem und habe so auch „eigene“ Objekte.

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Michelle: Das war ja mal ein Fragenkatalog ;-). Erstmal bedanke ich mich für dein Lob! Und dann werde ich mal antworden: Ich bin immer für ausprobieren. Wirf einfach aus deiner Lieblingswelt mal alle Gebäude runter und bebaue sie neu. In der Tat bin ich schon weiter, als hier zu sehen ist. Wegen der ganzen Spielführerinfos Tutorials komme ich hier nicht zum Update. simension betreibe ich zusammen mit meinem Mann WilWo, mein erster Buchstabe ist ein kleines L. Alles was wir bauen findest du hier auf unserer Webseite. Was es zum Download gibt, findest du unter den Downloads. Die Neubebauung von Sunset Valley gehört nicht dazu. Da die Fertigstellung noch in den Sternen steht, mache ich mir auch noch keine Gedanken darum. Jetzt muss ich erstmal Tauchbezirke, Resorts, Häfen und Hausboote nachrüsten. Wenn der Spielführer zu Inselparadies abgeschlossen ist, werde ich mir mal wieder die Zeit für ein Update hier mit Bildern nehmen.

  • Michelle

    Also die Idee ist echt ATEMBERAUBEND. Ich würde das unheimlich gerne ausprobieren wenn es nicht so kompliziert wäre..Naja aber dann wären da noch folgende Fragen: Wie hast du das gemacht? Wie weit bist du schon? Kann man es downloaden und wenn ja wo? Bist du auf der Sims 3 community ?Wenn ja wie heißt du dort ich hätt mir gern angesehen was für tolle Sachen du baust! Und dann noch: Bist du allein auf der Website simension.de oder ist das Teamwork? Und… sorrry sorry sorry aber ist das am Anfang von deinem Namen ein i oder L ?

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Christoph
    Das kann ich dir leider noch nicht beantworten. Seit wir den Spielführer schreiben, geht der Weiterbau nur sehr schleppend voran. Ob und wann wir die Überarbeitung fertig stellen ist nicht abzusehen.

  • loh
    loh Beitragsautor

    Nein, die leere Welt haben wir nicht als Download… Sunset gehört ja EA und nur durch das Leerräumen halte ich da keine eigene Leistung dran, die ich anbieten würde.

  • Cinderellchen

    Suuuper! Ich liebe Sunset Valley auch. Räume es aber auch immer leer.
    Irgendwie hakt aber bei mir Sims beim Speichern…
    Hast Du die leere Welt auch als Download?

    Uuund ich finde Deine Downloads genial, da die endlich mal ohne externe Downloads sind!

    Ganz ganz liebe Grüße
    Cinderellchen

  • WonderWoman

    Wow, sieht alles wirklich wunderschön aus. Ich finde es total nett von euch, dass ihr das Projekt später für die Gemeinschaft zur Verfügung stellt. Allerdings ist es schade, dass es so lange dauert, was aber bei der tollen Arbeit die ihr leistet, auch kein Wunder ist.

  • loh
    loh Beitragsautor

    Ich freu mich natürlich, dass meine Neubebauung gut ankommt, kann aber echt nichts versprechen. In erster Linie bebaue ich Sunset Valley neu, um eigene Kulissen für die Tutorials und Spieleanleitungen hier auf der Webseite zuhaben. Inzwischen sind zwar 2 oder 3 Grundstücke fertig, die ich hier noch nicht vorgestellt habe, aber der Großteil ist noch immer unbebaut und momentan liegt auch mein Schwerpunkt gar nicht auf dem Bauen. Tut mir sehr leid, dass ich keine besseren Nachrichten habe.

  • Janinah

    Huhu,
    Das neue Sunset valley hätte ich gern.
    Hat sich schon was getan? Kann ich irgendwie helfen?

    LG,
    Janinah

  • simprofi

    Wens die Stadt in Wirklichkeit gäbe würde ich da einziehen!Das was schon gebaut wurde ist echt toll!

  • loh
    loh Beitragsautor

    Sunset Valley kannst du im Stadt bearbeiten Modus selber leer räumen.

  • ZAHNfee

    Hört sich super an, ich probiere das jetzt auch mal :D
    Nur wahrscheinlich mit Twinbrook oder so..

  • loh
    loh Beitragsautor

    Ja das wird gehen… einige Funktionen (Grundstücksarten, spezielle Objekte bestimmter EPs) werden nicht da sein… aber ansonsten wird alles fehlende vom Spiel durch andere Objekte ersetzt: Wenn dir die Stühle aus Showtime fehlen, die ich verbaut habe, setzt dein Spiel da halt Grundspiel-Stühle hin. Aber wie gesagt, dauert das Projekt noch sehr lange. Ich habe auch die Idee für alle EP-typischen Grundstücke Alternativen zu bauen. Aber das steht noch in den Sternen.

  • loh
    loh Beitragsautor

    Ich danke dir für deinen Zuspruch. Leider kann ich dir deine Frage nicht beantworten – noch ist nichtmal die Hälfte bebaut und zur Zeit ruht das Projekt. Zukünftig werde ich Updates einfach mal auf der Homepage posten, damit es einfacher ist den Weiterbau mitzuverfolgen.

  • Secret

    Großes Lob, diese Überarbeitung überzeugt!
    Ab wann sind denn die Häuser zum download bereit?