Sims 4 Verstecktes Grundstück Einsiedler (Tiefer Wald) 7


Verstecktes Grundstück ind Granite Falls: Einsiedler im Tiefen Waldmit Wurzeln verhangene Höhle in Granite Falls finden, Abenteuer bestreiten, Einsiedler aufsuchen, einzigartige Landschaft genießen und besondere Sammelobjekte finden – Verstecktes Grundstück Tiefer Wald in Die Sims 4 Outdoor-Leben

Schwerpunkt: Versteckte Grundstücke
Spiel: Die Sims 4
Erweiterung: Die Sims 4 Outdoor-Leben
Patch: Die Sims 4 Patch 1.3.32.1010 vom 13.1.2015

In Granite Falls wartet das verborgene Grundstück Tiefer Wald mit dem Einsiedler darauf, von dir und deinen Sims entdeckt zu werden. Wir zeigen dir, wo sich der Zugang  befindet und wie du deinen Sims Zutritt zum Einsiedler verschaffst.

Die Sims 4 Outdoor-Leben

Zugang zum Versteckten Grundstück in Granite Falls finden

Die Einsiedlerhütte ist kein reguläres Grundstück: Es wird nicht auf der Übersicht zu Granite Falls angezeigt. Deine Sims können es nur entdecken, indem sie am Rand der offenen Nachbarschaft rund um den Wald von Granite Falls den Zugang finden.

Hast du deinen Sim in den Wald geschickt, kannst du mit der Kamera den Rand nach der Höhle absuchen. Der Höhleneingang befindet sich schräg gegenüber dem Fluss zwischen zwei Felsen. Läuft dein Sim von der Terasse des Waldmuseums über die in der Nähe liegende Feuerstelle immer geradeaus, stößt er direkt auf den Höhleneingang (Vergrößern mit Linksklick):

Verstecktes Grundstück von Granite Falls findenHier findest du weitere Details zum Ort des Eingangs:

Verstecktes Grundstück Tiefer Wald entdecken

Verstecktes Grundstück des Einsiedlers entdecken

Über die Option Erkunden können Sims den wurzelverhangenen Höhleneingang betreten. Anschließend gilt es, ein kurzes Textabenteuer zu bestehen. Das Abenteuer fällt unterschiedlich aus: Wenn du deinen Sim aber immer weiter voran schickt und die Ablenkungen ignorierst, wird er am Ende des Abenteuers auf der Waldlichtung des Einsiedlers rauskommen.

Weitere Sims kannst du mit Linksklick auf den Blitz auf ihrem Avatar über die Option "hierher bringen" auf das Grundstück nachholen.

Eindrücke vom Versteckten Einsiedler-Grundstück

Der Einsiedler-Sim lebt idyllisch auf einer kleinen Lichtung umgeben von Wald, sanften Hügeln und Wasserfällen. Wir geben dir ein paar Eindrücke des Versteckten Grundstücks (Vergrößern mit Linksklick):

Sammelobjekte beim Einsiedler

seltene Sammelobjekte beim Einsiedler finden

Auf dem verborgenen Grundstück können deine Sims jede Menge Sammelobjekte finden. Obst und Gemüse, aber auch Insekten und seltene Kräuter für die Zubereitung von Heilmitteln sind hier sammeln. Angelstellen bieten deinen Sims ebenfalls besondere Fänge:

  • Insekten: Glühwürmchen, Großer Eichenprachtkäfer, Himmelsfalter, Lunamotte, Stabheuschrecke, Tschilp-Tschilp
  • Kräuter und Pflanzen: Falsche Morchel, Heidelbeere, Holunder, Kamille, Morchel
    außerdem: Basilikum, Brombeeren, Erdbeeren, Karotte, Kartoffel, Petersilie, Salbei, Tomate, Zwiebel
  • Fische: einzigartiger Fisch – Rotfeuerfisch, Amerikanischer Flussbarsch, Blauer und Roter Flusskrebs, Glasaugenbarsch
    außerdem Barsch, Forelle, Lachs, Regenbogenfisch, Stör
  • Metalle: Mickerit, Trübinium
  • Kristalle: Feueropal

Gerne kannst du uns bei der Ergänzung dieser Aufzählung helfen. Bitte nenne uns die Funde deiner Sims als Kommentar hier unter dem Artikel.

Geheimes Kräuterkunde-Rezept des Einsiedlers

Kräuterkunde-Rezept des Einsiedlers lernen

Beim Besuch des Tiefen Waldes sollten deine Sims es nicht verpassen, sich mit dem Einsiedler anzufreunden. Bei guten Freundschaftswerten über die Option Kräuterkunde-Rezept lernen die Rezeptur für den Pilzigen Düngeraufguss gelernt werden. Der Pilzige Düngeraufguss dient als sehr guter Dünger für Gartenpflanzen.

Geheimes Grundstück des Einsiedlers wieder verlassen

Einsiedler durch die Höhle verlassen

Möchte dein Sim den Einsiedler verlassen, kann er wieder durch die Höhle nach draußen gehen. Damit gelangt dein Abenteurer zurück in den Wald von Granite Falls.

Außerdem kannst du über die Taste M die Map, also die Karte aufrufen. Genauso kannst du am Telefon wie gewohnt die Option Reisen wählen und ebenfalls die Karte aufrufen. Mit beiden Möglichkeit kannst du deinen Sim auch gleich zurück auf sein Urlaubs-Grundstück ohne Umweg über den Wald schicken.

Die Sims 4 Welten

Die Sims 4 Versteckte Orte

Die Sims 4 Outdoor-Leben

Weiterführende Die Sims 4 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 4 und unsere Die Sims 4 Tutorials. In unserem Sims 4 Themenindex von A bis Z findest du alle Simsinhalte alphabetisch sortiert. Unter unseren Sims 4 FAQs kannst du Fragen zu bisher fehlenden Themen stellen.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 Gedanken zu “Sims 4 Verstecktes Grundstück Einsiedler (Tiefer Wald)

  • Bortz

    Hallo ! Wer kennt das Einsiedler – Rezept ? Benötige es für meine Pflanzen . Danke !

  • Charly

    zum geheimen wald findet man auch auf ganz simple art. nämlich durch das große hinweisschild inmitten des urlaubsgebietes. da kann man gleich diesen wald anklicken und steht vorm geheimen durchgang.

  • DeeDee

    Danke für die tollen Tips!!!

    Ich habe ein Problem: ich finde diese doofe Morchel nicht, finde immer nur die falsche Morschel. könnt ihr mir evtl. Beschreiben, wo die in etwa zu finden ist im tiefen Wald? Wäre echt unheimlich dankbar, es macht mich rasend :(

  • Shaitana

    boah, ich danke euch erneut,
    ich war nämlich schon aufer „jagd“ nach dem
    typen (der typin) und nun weiss ich durch euch,
    dass sich der versteckt hat…
    „pöser pöööser“ einsiedler ;DDD

    und dabei hatte ich schon die ränder des
    gebiets abgegrast, aber wohl nicht genau
    genug *grummel*^^

    ist euch schon mal aufgefallen,
    dass auch bei dem anderen gebiet iwelche
    wege gegen felsen führen???
    wat dat wohl noch in zukunft zu bedeuten
    haben mag??? oder isses mal wieder
    ein joke von EA???
    nun, wer weiss, wer weiss,
    wir werdens vllt iwann mal erfahren^^

    auf jeden fall, dankööö für die wegbeschreibung *.*,
    nun kannsch den/die richtig nerven,
    will ja dat rezept lernen *hihihi* und
    dass es dazu noch andere schmankel
    wie insekten und fische gibt,
    passt mir außerordentlich guuut
    inne blutbahn ;DDD

  • Ramona

    Immer wieder gerne, liebe loh!
    Ja hab schon gesehen, dass du schon wieder ganz fleissig warst und unter anderem auch die Level der Fische schon eingetragen hast. Hatte sie vorsorglich gleich notiert beim Fangen, da ich mir schon dachte, dass ihr die auch brauchen werdet. :-D
    Das mit dem Dünger-Rezept wusste ich noch nicht, danke für die Info.
    Die Gartenarbeit hast du ja schon länger vorbereitet, soweit ich weiß. Aber sie ist ja auch sehr umfangreich. Eines nach dem Anderen… :-)

  • loh
    loh Beitragsautor

    Vielen lieben Dank Ramona für deine erneut wertvollen Hinweise. Da du dir die Mühe gemacht hast, auch alle „gewöhnlichen“ Sammelobjekte aufzulisten, möchte ich nicht auf diese Informationen verzichten und habe sie gerne übernommen. Vielen Dank!
    Die Levelinfo ist bei der Fischsammlung gelandet, auch dafür herzlichen Dank! Schön, dass der Bug behoben wurde – der war lästig ;-).
    Gut, dass es bei den Einsiedlern Abwechslung gibt: Unsere beiden Sims sind auf Einsiedlerinnen gestroffen und haben von ihr inzwischen auch das geheime Dünger-Rezept gelernt. Wird Zeit, dass wir mal unsere Infosammlung zur Gartenarbeit veröffentlichen!

  • Ramona

    Hallo liebe loh!
    Ich habe wieder einiges zu berichten. Ich weiß zwar nicht ob du alle Sammelobjekte hier auflisten willst, die es dort gibt, oder nur die Neuen, aber ich schreib dir mal alle auf, die ich gefunden habe. :-)
    Zuerst mal die Pflanzen: Basilikum, Brombeeren, Erdbeeren, Falsche Morchel, Heidelbeere, Kamille, Karotte, Kartoffel, Morchel, Petersilie, Salbei, Tomate, Zwiebel
    Insekten: Glühwürmchen, Großer Eichenprachtkäfer, Himmelsfalter, Lunamotte, Stabheuschrecke, Tschilp-Tschilp
    Außerdem habe ich die Metalle Mickerit und Trübinium, und das Kristall Feueropal gefunden.
    Geangelt habe ich folgendes: Amerikanischer Flussbarsch (L2), Barsch, Blauer Flusskrebs (L7), Forelle, Glasaugenbarsch (L3), Lachs, Regenbogenfisch, Roter Flusskrebs (L4), Rotfeuerfisch (L5), Stör.

    Ach ja, der Bug, dass man gewisse Fische in höheren Leveln nicht mehr fangen kann, dürfte behoben sein. Ich habe den Regenbogenfisch diesmal auch in L10 noch gefangen.

    edit: bei mir war es keine Einsiedlerin, sonder ein Einsiedler namens Axel Hermanns. :-)