Tutorial: Die Sims 3 in anderer Sprache spielen (Windows)


Die Sims 3 TutorialsSims in einer anderer Sprache spielen und diese dabei lernen oder Tutorial-Videos und Let's Plays in anderen Sprachen erstellen, Einträge in der Windows Registry ändern oder Any Game Starter nutzen – Sprache umstellen in Die Sims 3

Schwierigkeit: einfach
Spiel: Die Sims 3 plus beliebige Erweiterungen

Hier zeigen wir dir, wie du Die Sims 3 in einer beliebigen Sprache spielen kannst:

Die Sims 3 ist mehrsprachig

Als du Die Sims 3 installiert hast, wurde die Sprache des Spiels passend zu deinen Windowseinstellungen gewählt. Das Spiel ist aber mehrsprachig angelegt: Egal wo auf der Welt du es kaufst, hat der Datenträger immer viele Sprachen dabei. Nur die Aufdrucke auf der DVD und der Hülle werden der Sprache des Verkaufslandes angepasst.

Die Sims 3 in einer anderen Sprache zu spielen ändert nichts an der Sprachausgabe. Denn die Sims sprechen Simlisch und hören sich daher ganz unabhängig von der eingestellten Spielsprache immer gleich an.

Bei der Umstellung der Sprache werden aber alle Texte im Spiel ausgetauscht. Dazu zählen alle Gelegenheiten, Entscheidungsfenster, Infos oben rechts, Hinweise beim Überfahren mit der Maustaste zum Beispiel bei den Moodlets, Objektnamen, sowie die Optionen und Lektionen.

Kennst du Die Sims 3 sehr gut, lässt sich so beim Spielen nebenbei eine fremde Sprache lernen. Möchtest du gerne internationale Videos auf Englisch drehen, kannst du ebenfalls die Sprache des Spiels anpassen.

Sprache in Die Sims 3 unter Windows umstellen

In welcher Sprache Die Sims 3 startet, ist in Windows in einer besonderen Datei festgelegt: der Windows Registry. In dieser Registry merkt sich Windows alle Konfigurationen zu sich selbst und auch zu allen installierten Programmen.

Da die Registry eine zentrale Rolle im Betriebssystem spielt, ist ihre Veränderung von Hand nicht ganz ungefährlich. Unachtsames Arbeiten kann zu Systemfehlern führen. Die Änderung der Sprache ist aber einfach. Dennoch solltest du die Schritte mit hoher Konzentration ausführen. Traust du dir das nicht zu, kannst du dir auch ein Programm für die Änderung der Sprache installieren (siehe Mit dem Any Game Starter in beliebiger Sprache spielen).

Um die Windows Registry verändern zu können, linksklickst du als erstes den Windows-Startknopf. Unten links siehst du ein Eingabefeld:Windows Registry aufrufen – Schritt 1

Hier schreibt du regedit hinein und bestätigst mit der Eingabe-Taste (Enter):
Windows Registry aufrufen – Schritt 2

Alternativ kannst du auch die Windows-Taste + R drücken. In das Fenster gibst du ebenfalls regedit ein und bestätigst mit OK:
Windows Registry aufrufen – Alternative

Unabhängig vom gewählten Weg wird dir die Windows Registry geöffnet. Sie hat Ähnlichkeit mit Dateimanagern und zeigt Ordner und Dateien als Baumstruktur an. In dieser Baumstruktur musst du dich nun zu den Einstellungen für Die Sims 3 durcharbeiten.

  1. HKEY_LOCAL_MACHINE
  2. SOFTWARE
  3. SIMS
  4. SIMS 3

Fehlt der Punkt 3 Sims nach Software, ist ein zusätzlicher Linksklick notwendig:

  1. HKEY_LOCAL_MACHINE
  2. SOFTWARE
  3. WOW6432NODE
  4. SIMS
  5. SIMS 3

Bist du bei Sims 3 angekommen, siehst du im rechten Fenster mehrere Optionen. Davon interessieren uns Locale und Country (Vergrößern mit Linksklick):
Windows Registry mit den Einträgen Locale und Country

Mit Doppel-Linksklick auf Locale kannst du die Einstellungen ändern. Hier wird Sprache und Länderkennung eingetragen. Voreingestellt ist wahrscheinlich Deutsch mit dem Eintrag de-DE:
Windows Registry: Locale anpassen

Hier kannst du du nun zum Beispiel en-EN für die Umstellung des Spiels auf Englisch eintragen und mit OK bestätigen:
Windows Registry: Locale anpassen auf Sprache Englisch

Als nächstes öffnest du mit Doppel-Linksklick noch den Eintrag Country. Voreingestellt ist auch hier wahrscheinlich Deutsch mit dem Eintrag DE:
Windows Registry: Country anpassen

Auch den änderst du auf Englisch mit EN und bestätigst mit OK:
Windows Registry: Country anpassen auf Sprache Englisch

Nun kannst du den Registrierungs-Editor über den Menüpunkt Datei beenden oder Linksklick auf das rote Kreuz oben rechts schließen. Beim nächsten Start von Die Sims 3 wird dein Spiel in der gewählten Sprache geladen.

Alle diese Änderungen nimmst du auf eigene Verantwortung vor und kannst uns nicht für eventuelle Fehler verantworlich machen.

Gängige Ländercodes für die Sprachumstellung in Die Sims 3

Hier listen wir dir die notwendigen Ländercodes für typische Sprachen auf:

  • Deutsch: locale > de-DE, country > de
  • Englisch: locale > en-EN, country > en
  • Französisch: locale > fr-FR, country > fr
  • Spanisch: locale > es-ES, country > es

In diesen Sprachen kannst du ein in Deutschland gekauftes Die Sims 3 auch noch spielen: Finnisch, Griechisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugisisch, Russisch, Schwedisch, Tschechisch und Ungarisch.

Bei Wikipedia findest du die Kodierungen für die weiteren Sprachen: In der Kodierliste für Länder suchst du zuerst das Land mit der gesuchten Muttersprache, zum Beispiel Niederlande für Niederländisch. Der Code ist unter UN/LOCODE aber auch in zahlreichen anderen Spalten der Tabelle verzeichnet. Für die Niederlande ist es NL: Unter locale muss nun nl-NL eingegeben werden, unter country nur NL.

Die Sims 3 mit dem Any Game Starter in beliebiger Sprache spielen

Wer nicht die Windows Regristry von Hand bearbeiten möchte, kann die Sprache mit einem kleinen Programm umstellen. Den Any Game Starter findest du auf Modthesims (englisch, kostenlose Registrierung erforderlich).

Der Any Game Starter erlaubt dir, verschiedene Profile anzulegen. Für jedes Profil kannst du eine eigene Sprache bestimmen. Außerdem kannst du im Profil festlegen, welche Erweiterungen geladen werden sollen. Außer der Wahl der Sprache kannst du also auch nur mit bestimmten Erweiterungen spielen, ohne unerwünschte Erweiterungen deinstallieren zu müssen.

Bei Crinrict findest du eine deutschsprachige Anleitung zum Any Game Starter. Außerdem zeigt der Ersteller des Programms jonha die wichtigsten Funktionen in einem englischsprachigen Video:

Weiterführende Die Sims 3 Informationen

Hier findest du alle Themen zu Die Sims 3 von A bis Z inklusive aller Tutorials.

Nun bist Du dran!

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, like ihn doch auf Facebook oder zwitscher über ihn bei Twitter. Gerne kannst du auch in Foren oder auf deiner eigenen Webseite Links auf unsere Artikel setzen. Wir freuen uns über deine Weiterempfehlung!
Du hast Anmerkungen oder kannst eine Verbesserung vorschlagen? Bitte hilf uns und allen Lesern, indem du einen Kommentar hinterlässt – das geht ohne Registrierung!


Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

11 Gedanken zu “Tutorial: Die Sims 3 in anderer Sprache spielen (Windows)

  • DM

    @Meggan
    Nein, es ist dazu da, dass die Bedienelemente in einer anderen Sprache sind. Die Sims sprechen Simlisch. Eine Phantasiesprache, wie z.B. Klinggonisch aus Star Trek.

  • Melissa

    An alle bei denen „Sims 3 Launcher funktioniert nicht mehr“ angezeigt wird: Man muss entweder „en-US“ und „US“ eingeben oder „en-UK“ und „UK“. Ich hatte zuerst genau das gleiche Problem, hab aber auf einer anderen Seite die Lösung für das Problem gefunden.
    !Es ist auch wichtig für ALLE Add-Ons die Sprache zu ändern!
    Ich hoffe ich konnte euch helfen.
    LG Melissa

  • loh
    loh Beitragsautor

    @GameC
    Wenn du das, was du gemacht hast, genau wieder rückgängig machst, sollte es wieder gehen. Wir selber haben die Sprache in Win 7 nach der Methode sehr oft gewechseln. Allerdings spielen wir auch nicht mit Launcher sondern starten das Spiel immer direkt. Das sollte allerdings keinen Unterschied machen. Genau wie beim Installieren von Downloads liebt beim Umstellen der Sprache die Tücke im Detail. Wer nur einen Schritt anders macht oder vergisst, kann schon nicht mehr zum gewünschten Ergebnis kommen. Wir drücken dir die Daumen, dass du es wenigstens schaffst, alle deine Änderungen rückgängig zu machen.

  • GameC

    Die Anleitung hat bei mir leider nicht funktioniert.

    Ich bekomme nur die Meldung „Sims 3 Launcher funktioniert nicht mehr“ und ich bekomme es nicht mehr an.

  • Eva

    Die Anleitung ist toll Danke !
    Jedoch funktioniert es bei mir nicht. Ich habe die Sprache bei allen Spielen geändert, jedoch wenn ich das Spiel starten möchte kommt „Der Sims 3-Launcher funktioniert nicht mehr“. Habe ich etwas falsch gemacht ? Kann mir da jemand helfen ?

  • Miieze

    Bei mir funktioniert das nicht wenn ich den launcher starte kommt immer Das mein Sims 3 Basis spiel nicht kompatibel zu meinen jetzigen sims 3 Erweiterungspack was soll das heißen? Hab überall das geändert.

  • Simsii

    Wenn ich de_DE bei locale eingebe, dann kommt die Meldung: „Locale kann nicht bearbeitet werden: Fehler beim schreiben des Inhalts des Werts“
    Was kann man da machen?

  • LooksDoKill

    Die Anleitung hat bei mir super funktioniert, danke! Allerdings habe ich festgestellt, dass man diese Codes bei allen Erweiterungspacks auch umändern muss. Vielleicht sollte ihr das noch ins Tutorial übernehmen.
    Ich habe jedenfalls nur beim Umändern des Sims 3 Ordners eine Fehlermeldung erhalten bei dem Versuch, das Spiel zu starten.

  • Hosmos

    Das ist eine ganz tolle Idee. Ich hab schon immer Sims englisch gespielt und dadurch viele Vokabeln gelernt. Man muss natürlich fleißig unbekannte Vokabeln übersetzen – selbst wenn man sie nicht unbedingt braucht, um einen Spielinhalt zu verstehen. Aber durch die Begeisterung an Sims hat man auch große Lust, die eine oder andere Vokabel zu lernen, um alles noch besser zu verstehen. Wenn ich jetzt z.B. „kelp“ höre muss ich immer an die Meerjungfrau in Sims denken und bei dem speziellen Wort „bladder“ natürlich an die grüne Leiste :-)