Wie leicht zu erkennen ist, haben wir über Nacht das Design von simension umgstellt. Das alte Design war ein guter Schritt in Richtung Flexibilität, hatte aber immer noch einige Nachteile insbesondere auf kleinen Bildschirmen. Das neue Aussehen ist moderner und wird insbesondere auf schmalen Bildschirmen besser dargestellt.

In der oberen Navigation findest du nun alle wichtigen Themen zu Die Sims 4 und Die Sims 3 in einem Ausklappmenü. Genauso kannst du unterhalb jeder Seite alle Spielführer und alle häufig gelesenen Themen zu beiden Simsteilen direkt anwählen. In der linken Seitenleiste haben wir die wichtigsten Einstiegspunkte und die Suche versammelt.

Unsere Links zu weiteren Simsseiten haben wir stark erweitert und ihnen in unserer neuen Linksammlung Sims-Community ein neues Zuhause gegeben.

Sicherlich wird es dieser Tage noch ein paar weitere Anpassungen geben. Wir wünschen dir weiterhin viel Unterhaltung hier auf simension.


10 Gedanken zu “Design-Änderung auf simension

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Bexs
    Die Zeit habe ich nicht dazugeschrieben, damit du ein schlechtes Gewissen bekommst, entschudlige bitte. Es fallen aber in der Tat jeden Monat schon alleine deswegen 10 bis 15 Arbeitsstunden bei diesem Projekt an, weil ich die Funktionen und den Informationszugriff für euch Leser ständig zu optimieren versuche. Ich selber würde mich auch sehr über mehr Beteiligung in den Kommentaren freuen und fand deine Bitte daher sehr sinnvoll. Prinzipiell wäre es so einfach gewesen wie du dachtest, nämlich die Zahl von 7 auf 10 zu setzen. Aber dann wäre die linke Seitenleiste zu lang geworden. Daher habe ich eine Lösung gesucht, die einen noch besseren Zugriff auf eure Kommentare ermöglicht. Das Schriftgrößengehopse an der neuen Position hat mich auch gestört. Gestärkt mit dem Abendbrot konnte ich das in ein paar Minuten beheben :-).
    Mir gefällt es ganz gut, dass nun deutlich mehr Kommentare von euch zu sehen sind. Ich hoffe, das regt euch noch mehr zum Kommentieren an.

  • Bexs

    Oh je. Ich hatte gar nicht die Absicht (und es war mir auch nicht bewusst), eine so zeitaufwändige Bitte zu stellen. So wichtig wäre das auch nicht… Ich hatte die naive Vorstellung, dass man das einfach mit einem Klick oder einer eingetragenen Zahl ändern könnte. Jetzt habe ich doch ein schlechtes Gewissen, dass ich dir so viel Arbeit mit einer solchen Kleinigkeit eingebrockt habe.

    Jetzt ist mir auch aufgefallen, dass das Design des Fußbereichs nicht so richtig zu den Kommentaren passt, aber ich traue mich kaum, das zu schreiben. Es ist ja nur ein kleiner Schönheitsfehler. Wenn die Behbung aufwändig ist, lohnt sie sich nicht. Im Fußbereich werden die Wörter, hinter denen sich ein Link vertseckt, in sehr kleiner Schriftgröße angezeigt, die Wörte ohne Verlinkung in großen Buchstaben. Dadurch ist die Anzeige der Kommentare nicht mehr so übersichtlich wie vorher.

  • loh
    loh Beitragsautor

    @Bexs
    Zu deiner Bitte habe ich mir gestern 90 Minuten lang Plugins angesehen, die ermöglichen in Kommentaren zu scrollen oder alle Kommentare auf einer Seite anzuzeigen. Ich habe kein gefunden, was einerseits nicht die sowieso schon lange Ladezeit der Seite belastet oder dann auch wirklich alle Kommentare auf einer eigenen Seite darzustellen vermag.
    Nun habe ich noch eine andere Lösung gefunden, für die ich Informations-Teile in der Navigation verschoben habe: Die letzten Kommentare sind nun etwas tiefer in den Fußbereich verschoben worden. Da ist soviel Platz, dass ich auch mehr anzeigen kann. Der Sims 4 Bereich ist dafür nach rechts gewechselt.

  • Bexs

    Durch die Design-Umstellung ist auch die Anzahl der angezeigten neuen Kommentare auf sieben geschrumpft – früher waren es zehn, wenn ich mich nicht irre? Wäre es möglich die Anzahl wieder zu erhöhen, damit vereinzelte Kommentare in regeren Diskussionen – wie beispielsweise die aktuelle um die Sims 4 Eismaschine – nicht untergehen?

  • aurelia_aurita

    Ich mag das neue Design auf jeden Fall, das Logo finde ich innovativ, es war eine gute Idee.

    Was noch verbessert werden könnte, ist meiner Meinung nach die Übersichtlichkeit innerhalb der Artikel. Der Text wirkt sehr klein und sehr voll gestopft, vielleicht würden zwei zusätzliche Millimeter Zeilenabstand einen Unterschied machen. Was die Platzierung des Kommentarkastens angeht, schließe ich mich dem letzten Kommentar an, wäre er ganz unten, wäre man gleich schon an der richtigen Stelle und müsste nicht wieder komplett hochscrollen, was vor allem bei längeren Diskussionen dann irgendwann stört.

    Trotzdem ist es im Prinzip sehr gelungen, finde ich. Vor allem, weil ich mich daran erinnere, dass doch im alten Design gern mal Tabellenspalten verschwanden, die dann einfach nicht mehr angezeigt wurden. So hatten die Frösche bei mir später nur noch vier Spalten. Das Problem dürfte jetzt behoben sein. Der Rest sind nur Kleinigkeiten. Insofern: Gute Arbeit, weiter so!!

  • Anna

    Ich finde das neue Design auch sehr schick. Muss mich aber erstmal dran gewöhnen ;) Nach Jahren mit dem Alten ist Veränderung natürlich erstmal… nun ja, eine Veränderung :D Was mir aber wirklich seeeehr seeeehr gut gefällt, ist das Ausklappmenü oben und die reduzierte Seite! <3 Sehr fein.
    Das neue Logo finde ich auch sehr schick und ebenso gut durchdacht. Weil genau das ist Simension für mich (hat man eine Frage bzgl Sims, hier wird einem zu 99% geholfen).
    Außerdem finde ich eure Avatare oben sehr süß :)

  • loh
    loh Beitragsautor

    Danke sehr euch beiden für eure Rückmeldung.
    zum Logo:
    Das alte Logo hieß bei uns Sims-Wissensscheibe und das haben viele nichts verstanden. Die Unterhaltungen der Sims über ihre Sprechblasen haben mich schon immer begeistert und diese Gespräche wollte ich gerne ins nächste Logo übernehmen. Ich hoffe es ist einfacher zu verstehen… es soll ausdrücken: Du hast eine Frage zu Die Sims, hier findest du die Antwort. Bin kein gelernter Grafiker und weiß nicht, ob das irgendwelchen Logoregeln entspricht. Ich bin auf jeden Fall zufrieden damit.
    Zu den Kommentaren:
    Ich selber schreibe die Kommentare in der Administration-Oberfläche. Es war mir nicht bewusst, dass ein Design diese Reihenfolge ändert. Das wird nun so in der Reihenfolge bleiben, weil ich nicht so tief in das WordPress-Theme eingreifen kann. Bis auf bei langen Diskussionen passt es auch ganz gut, dass Aufforderung und Möglichkeit zum Kommentieren eng beieinander liegen, denn die meisten Leser wollen nur schnell einen Hinweis dalassen oder noch häufiger nur schnell ihre Frage stellen.
    Ich verstehe deine Anmerkung so, dass du am liebsten erst alle neuen Kommentare liest und dann im Anschluss selber kommentieren möchtest und diese beiden Aktionen nun weiter auseinander liegen. Weil ich die Reihenfolge erst Kommentarfeld dann Kommentare nicht umstellen kann, habe ich kurzerhand die Reihenfolge der Kommentare selber umgestellt. Die neuesten werden nun zu oberst also direkt im Anschluss an die Kommentarbox angezeigt. Das lädt neue Leser gleich zum Mitdiskutieren ein, ohne dass sie sich zuerst durch einen Wust alter Kommentare kämpfen müssen. Und du hast dadurch auch wieder neueste Kommentare und die Verfassung des eigenen Kommentars nahe beieinander liegen.
    Ich hoffe im Sinne lebendigerer Diskussionen gehandelt zu haben. Die Zukunft wird es zeigen.

  • Bexs

    Mir gefällt das neue Design außerordentlich gut! Auf meinem Smartphone wird es auch sehr schön angezeigt. Doch ich bin zugegebenermaßen überrascht, auch ein neues Logo zu entdecken. Das gefällt mir zwar auch ziemlich gut, ist aber gewöhnungsbedürftig. Wie kam es dazu?
    An dem neuen Design finde ich hingegen nicht ganz optimal, dass das Feld, über das Kommentare abgegeben werden können, über den bereits angegebenen Kommentaren platziert ist. Meiner Meinung nach würden die Kommentare am besten unter den Abschnitt „Nun bist du dran“ passen mit der anschließenden Möglichkeit selber einen Kommentar abzugeben.

  • Lena Wg

    Ich finde das neue Desing sieht super aus. Es wirkeinfach viel besser. Toll gemacht :D

Kommentare geschlossen.